Zentrum für interdisziplinäre Forschung
 
 

Mediathek

Hören und sehen Sie Vorträge, die im ZiF gehalten wurden.


2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011

2016

30. März - 1. April ZiF-Forschungsgruppentagung
Balancing Intellectual Property Claims and the Freedom of Art and Communication
Thomas Dreier (Karlsruhe, GER), Reinold Schmücker (Münster, GER), Pavel Zahrádka (Olomouc, CZE)
Digital Reproduction Right – the Pillar of any Copyright System or Barrier to Innovation?
Julia Reda MEP

Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz.
Lessons from Copyright in Action for Copyright Reform
Leonhard Dobusch (Innsbruck, GER)


Appetite for Destruction? Deletion, Creation, and Freedom of Art
Grischka Petri (Bonn, GER)


Fan Fiction, Copyright’s Utility and the Desire to Control
Viktor Mayer-Schönberger (Oxford, GBR)


Statutory Licences as Enabler of Creative Uses
Christophe Geiger (Strasbourg, FRA)


The Challenge of Balancing Digital Copyright
Alexander Peukert (Frankfurt a. M., GER)


Balancing What? Suggestions from the ZiF Research Group on the Ethics of Copying
Reinold Schmücker (Münster, GER)


7. - 11. März ZiF-Forschungsgruppentagung
Social and genetic contributions to the intergenerational transmission of advantage and disadvantage
Martin Diewald (Bielefeld, GER), Rainer Riemann (Bielefeld, GER)
How can genetic research help answer key questions on gene-environment interaction throughout the life course?
Peter Visscher (Brisbane, AUS)


2015

2. Dezember Öffentlicher Veranstaltung am ZiF - Vortrag
Wege in den Terror – eine Momentaufnahme in unruhiger Zeit
Andreas Zick (Bielefeld, GER)

24. November ZiF-Konferenz
Intelligenz: Mensch trifft Technik
Helge Ritter (Bielefeld, GER), Marc Ernst (Bielefeld, GER)
Feinfühlige Roboter und mitdenkende Wohnungen: ein Blick auf unsere intelligenten Helfer von morgen
Helge Ritter (Bielefeld, GER)


Von humanoiden Robotern zu personalisierten Roboteranzügen
Tamim Asfour (Karlsruhe, GER)


Der Mensch und das automatisch fahrende Automobil
Christoph Stiller (Karlsruhe, GER)


Mensch – Technik – Recht
Eric Hilgendorf (Würzburg, GER)


Grenzen der Intelligenz: vom neuronalen Netz zum neuralen Netz
Patrick van der Smagt (München, GER)


Natürliche und künstliche Intelligenz: Die Zukunft der Technikgestaltung
Klaus Mainzer (München, GER)

10. November Öffentlicher Veranstaltung am ZiF - Vortrag
Die Evolution des Denkens
Onur Güntürkün (Bochum, GER)

19. - 22. Oktober ZiF-Forschungsgruppentagung
Eröffnungstagung: Interdisziplinäre Perspektiven auf genetische und soziale Ursachen von Lebenschancen
Martin Diewald (Bielefeld, GER), Rainer Riemann (Bielefeld, GER)
Social inequality, the environment, and the potential utility of genetic models
Thomas DiPrete (New York, USA)


Behavioral epigenetics
Moshe Szyf (Montreal, CAN)


28. Juli Öffentlicher Vortrag
Interdisciplinarity and the New Governance of Universities
Peter Weingart (Bielefeld, GER)

Vortrag von Prof. Dr. Peter Weingart (Bielefeld) am Institut for Advaced Study (IEA) der Universität São Paulo über Interdisziplinarität als Antwort auf die Hyperspezialisierung der Wissenschaften, neue Ansätze in der Organisation von interdisziplinärer Zusammenarbeit und bleibende Herausforderungen für die Struktur von Universitäten.

15. Juli Öffentliche Veranstaltung am ZiF - Vortrag
How to Reference Islamic Law in Non-Exclusive Constitutions
Chibli Mallat (Utah, USA)

5. Juli ZiF-Forschungsgruppe
Ethik des Kopierens
Reinold Schmücker (Münster, GER), Thomas Dreier (Karlsruhe, GER), Pavel Zahrádka (Olomouc, CZE)

Gut gemacht - Kopien
Reinhold Schmücker (Münster, GER)

Interview vom 5. Juli in der Sendung SWR2 Matinee

15. April Öffentliche Veranstaltung am ZiF - Vortrag
Gedanken nach dem Massaker: Hat Frankreich, hat Europa einen inneren Feind?
Gero von Randow (Hamburg, GER)

20 March ZiF-Forschungsgruppe Eröffnungstagung
Welche Konsequenzen haben Wissenschaft und Politik aus der Finanzkrise gezogen?
Frank Riedel (Bielefeld, GER), Chris Shannon (Berkeley, USA)
The ZiF Research Group "Robust Finance: Strategic Power, Knightian Uncertainty, and the Foundations of Economic Policy Advice"
Frank Riedel (Bielefeld, GER)


The real side of the crisis
Hans-Werner Sinn (München, GER)


Has regulatory reform made the financial system safer?
Martin Hellwig (Bonn, GER)


Collateral and Investment
John Geanakoplos (New Haven, USA)


A model of modeling
Itzhak Gilboa (Tel Aviv, ISR)


Mathematics in finance
Walter Schachermayer (Wien, AUT)

2014

6. November Öffentliche Veranstaltung am ZiF - Vortrag
Entstehung einer Verfassung in Zeiten der Revolution
Yadh Ben Achour (Tunis, TUN)

8. - 11. Juli ZiF-Arbeitsgemeinschaft
Ethik des Kopierens
Reinhold Schmücker (Münster, GER)

Interview vom 9. Juli im Deutschlandradio Kultur

Interview vom 9. Juli im Saarländischen Rundfunk

Interview vom 11. Juli im Deutschlandradio Kultur
4. - 6. Juni ZiF-Forschungsgruppentagung
Eröffnungstagung: Constitution Writing, Religion and Human Rights
Asli Bali (Los Angeles, USA), Hanna Lerner (Tel Aviv, ISR)

Verfassungen – Gradmesser der Freiheit
Bericht von Jakob Epler vom 12. Juni im Deutschlandfunk
30. April ZiF-Konferenz
Warum Europa?
Philippe Blanchard (Bielefeld, GER), Ulrike Davy (Bielefeld, GER), Dieter Grimm (Berlin, GER)
Europa: Ja – aber welches?
Dieter Grimm (Berlin, GER)


Gab es "Europa" im 19. Jahrhundert?
Willibald Steinmetz (Bielefeld, GER)


Die Europäische Union – ein blockiertes System? Soziologische Perspektiven
Maurizio Bach (Passau, GER)


Recht und Finalität Europas
Ulrich Haltern (Freiburg, GER)


Warum Europa? Weil es nicht das Problem sondern die Lösung ist!
Wolfgang Schäuble (Berlin, GER)


Re-Imagining Europe: A New Contract of Cooperation
Ummu Salma Bava (New Delhi, IND)

24. März Öffentlicher Vortrag am ZiF
Hannah Arendts Denken
Agnes Heller (Budapest, HUN)

2013

26. Juni Öffentlicher Vortrag am ZiF
Menschenrechte und Menschenpflichten
Thomas Pogge (Yale, USA)

Sendung vom 19. Oktober in Deutschlandradio Wissen: Hörsaal
28. April ZiF-Forschungsgruppentagung
Abschlusstagung: Exploring the Cultural Constitution of (Causal) Cognition: Theoretical Foundations and Empirical Approaches
Andrea Bender (Freiburg i. Br., GER), Sieghard Beller (Paderborn, GER)

Die Rationalität der Schimpansen
Bericht von Martin Hubert vom 18. April im Deutschlandfunk
8. März ZiF-Konferenz
CERN – Großforschung in neuen Dimensionen
Philippe Blanchard (Bielefeld), Michael Röckner (Bielefeld), Helmut Satz (Bielefeld) CERN als Beschleuniger von Technik, Kultur und Gesellschaft
Rolf Landua (Genf, SUI)

Sendung vom 29. Mai in Deutschlandradio Wissen: Hörsaal
Was schon immer über das CERN wissen wollten, aber nicht zu fragen wagten
Arianna Borrelli (Wuppertal, GER)

Sendung vom 30. Mai in Deutschlandradio Wissen: Hörsaal
Das Forschungszentrum CERN – Von den höchsten Energien zu den kleinsten Teilchen
Rolf-Dieter Heuer (Genf, SUI)

Sendung vom 1. Juni in Deutschlandradio Wissen: Hörsaal
10. Januar Öffentlicher Vortrag am ZiF
Religionsfreiheit im Streit
Heiner Bielefeldt (Erlangen, GER)

Sendung vom 31. Juli in Deutschlandradio Wissen: Hörsaal

2012

12. April Öffentlicher Vortrag am ZiF
Zeitdruck, Disziplinierungsschäden und Erfahrungsverluste. Helmut Schelsky als Soziologe universitärer Forschung
Hermann Lübbe (Zürich, SUI)

12. - 13. April ZiF-Arbeitsgemeinschaft
Giving Meaning to Interdisciplinarity in the Organization of Universities – A Symposium on the Occasion of Helmut Schelsky's 100th Birthday
Peter Weingart (Bielefeld, GER), Britta Padberg (Bielefeld, GER) The New University and Its Local and Global Challenges
Michael Crow (Arizona, USA)


Interdisciplinarity and the Modernist Roots of the Academy
Robert Frodeman (Texas, USA)


Mission Statements of German Universities – Bland Sameness or Diverse University Brands?
Anna Kosmützky (Kassel, GER)


"Cross the Border, Close the Gap!" – Reinventing the University as an Interdisciplinary Enterprise
Wolfgang Marquardt (Aachen, GER)


Opportunities and Obstacles of University Reform
Uwe Schimank (Bremen, GER)

27. Februar ZiF-Forschungsgruppentagung
Quantum Mechanics: From Foundations to Quantum Information Science
Jürg Fröhlich (Zürich), Philippe Blanchard (Bielefeld) Localization and Entanglement in Relativistic Quantum Physics
Jakob Yngvason (Vienna, AUT)


Quantum Nonlocality Based on Finite-speed Influences Leads to Signalling
Nicolas Gisin (Geneva, SUI)


New Avenues in the Coherent Manipulation of Clusters and Molecules
Markus Arndt (Vienna, AUT)


Coherence and Decoherence in the Brain
Klaus Hepp (Zürich, SUI)


Neutrons as Quantum Objects
Helmut Rauch (Vienna, AUT)


Quantum Measurement Theory Illustrated by Experiments Performed with Atoms and Photons in Cavities
Serge Haroche (Paris, FRA)


Philosophical Aspects of Quantum Mechanics
Martin Carrier (Bielefeld, GER)

1. Februar ZiF-Konferenz
Hat Demokratie eine Zukunft?
Philippe Blanchard (Bielefeld), Ulrike Davy (Bielefeld), Véronique Zanetti (Bielefeld) Was ist Demokratie?
Julian Nida-Rümelin (München, GER)

Sendung vom 11. April in Deutschlandradio Wissen: Hörsaal
Direkte Demokratie im Grundgesetz?
Horst Dreier (Würzburg, GER)

Sendung vom 16. April in Deutschlandradio Wissen: Hörsaal
Demokratie in der europäischen Krise
Hauke Brunkhorst (Flensburg, GER)

Sendung vom 17. April in Deutschlandradio Wissen: Hörsaal
Digitale Medien: Neue Wege politischer Partizipation?
Volker Wulf (Siegen, GER)

Sendung vom 18. April in Deutschlandradio Wissen: Hörsaal
Alle Staasgewalt geht vom Volke aus! Bemerkungen über einige praktische Erfahrungen und ihre Folgen.
Burkhard Hirsch (Düsseldorf, GER)

Sendung vom 18. April in Deutschlandradio Wissen: Hörsaal
26. Januar ZiF-Forschungsgruppentagung
Abschlusstagung: Dealing with the Disasters of Others
Jörg Bergmann (Bielefeld, GER), Heike Egner (Klagenfurt, AUT), Volker Wulf (Siegen, GER)
Keynote: "Space matters" – The Spatiality of Risk
Valerie November (Lausanne, FRA)


Keynote: Breaking News on a Restless Planet: Covering Disasters in a Networked Society
Nalaka Gunawardene (Sri Lanka, SRI)


Closing Remarks: The Disastrousness of Disaster
Jörg Bergmann (Bielefeld, GER)

2011

19. - 21. Mai ZiF-Forschungsgruppentagung
Menschenwürde in der Medizin – quo vadis?
Jan C. Joerden (Frankfurt (Oder)), Eric Hilgendorf (Würzburg), Felix Thiele (Bad Neuenahr-Ahrweiler)
Problemfelder der Menschenwürdediskussion
Eric Hilgendorf (Würzburg, GER)
und
Menschenwürde und Präimplantationsdiagnostik
Dieter Birnbacher (Düsseldorf, GER)

Sendung vom 25. Juli in Deutschlandradio Wissen: Hörsaal
Menschenwürde auf der Grundlage von Rechten oder von Anerkennung?
Georg Lohmann (Magdeburg, GER), Markus Rothhaar (Hagen, GER)

Sendung vom 26. Juli in Deutschlandradio Wissen: Hörsaal
Menschenwürde als Schutz der Bedingungen von Handlungsfähigkeit oder als Schutz vor Demütigung?
Marcus Düwell (Utrecht, NED), Ralf Stoecker (Potsdam, GER)

Sendung vom 27. Juli in Deutschlandradio Wissen: Hörsaal
18. Mai Öffentlicher Vortrag am ZiF
Folter im 21. Jahrhundert. Erfahrungen des UNO-Sonderberichterstatters über Folter
Manfred Nowak (Wien, AUT)

Sendung vom 6. Juni in Deutschlandradio Wissen: Hörsaal
13. Januar ZiF-Forschungsgruppentagung
Eröffnungstagung: Communicating Disaster
Jörg Bergmann (Bielefeld, GER), Heike Egner (Klagenfurt, AUT), Volker Wulf (Siegen, GER)
Introductory Talk: Communicating Disaster – Multi-Disciplinary Approaches to the Disruption of Order
Heike Egner (Klagenfurt, AUT)


Keynote: Disasters: A Question of History?
Greg Bankoff(Hull, GBR)


Keynote: Rise and Fall of a Scientific Specialization in Disguise
Wolf Dombrowsky (Berlin, GER)


Subways, Toilets, Skylines and Other Security Artifacts
Harvey Molotch (Berlin, USA)

Mediaelement.js Die Mediathek benutzt den Mediaelement.js Video and Audio Player von John Dyer.


Drucken
ZiF - Zentrum für interdisziplinäre Forschung - Startseite > Mediathek >