Social Icons facebook Twitter YouTube Kanal Instagram

Finanzierung

+ Kosten

Im Vergleich zu den Kosten, die für das Studium bzw. das Praktikum während der gleichen Zeit an der Heimatuniversität eingerechnet werden müssen, wird der Auslandsaufenthalt durch folgende Faktoren oft teurer:

  • Reisekosten
  • eventuell Studien- oder Einschreibungsgebühren
  • höhere Lebenshaltungskosten
  • Auslandskrankenversicherung, Visum
+ Stipendien des International Office

Bewerbungsfristen:

  • 15.01.: Praktikum, Forschung, Abschlussarbeit zwischen 01.02. und 31.07.
  • 31.05.: Studium, Praktikum, Forschung, Abschlussarbeit, Sprachkurs zwischen 01.07. und 28.02.
  • 31.10.: Studium, Praktikum, Forschung, Abschlussarbeit, Sprachkurs zwischen 01.01. und 31.07.

Stipendienmöglichkeiten:

-> PROMOS-Teilstipendium
  • DAAD; nicht bei ERASMUS-Förderung!
  • Studienaufenthalte von 1-6 Monaten
  • Kurzstipendien für Abschlussarbeiten und Forschungsaufenthalte (nicht für Promovierende)
  • Kurzstipendien für Praktika außerhalb des ERASMUS-Raumes (ab 6 Wochen bis höchstens 6 Monate; nicht für Promovierende)
  • Fachkurse (z.B. Summer Schools) weltweit
  • Mindestdurchschnittsnote des Transcripts: 2,5
-> Teilstipendium der Universitätsgesellschaft Bielefeld (UgBi)
  • Studienaufenthalte weltweit
  • Kurzstipendien für Praktika innerhalb des ERASMUS+-Raumes (6 Wochen bis 2 Monate)
-> Teilstipendium des Rektorats
  • Kurzstipendien für Abschlussarbeiten und Forschungsaufenthalte weltweit
  • Kurzstipendien für Sprachkurse (3 Wochen bis 6 Monate) und Fachkurse (5 Tage bis 6 Wochen) weltweit
  • Kurzstipendien für Praktika außerhalb des ERASMUS+-Raumes (ab 6 Wochen)

Weitere Informationen finden Sie auch in der -> Stipendienbroschüre des International Office.

+ Weitere Finanzierungsmöglichkeiten

Zusätzlich zu den Stipendien des International Office gibt es auch außeruniversitäre Finanzierungshilfen mit denen ein Auslandsaufenthalt möglich wird.

+ Vorbereitung eines Auslandsaufenthaltes mit Kind

Auch Eltern können einen Auslandsaufenthalt absolvieren. Im Internetportal zum Thema Auslandsstudium mit Kind gibt es Informationen, Erfahrungsberichte und nützliche Hinweise für Familien.

AnsprechpartnerIn:

Haben Sie Fragen?
Wir helfen gerne.
personensuche-Icon Unser Team
Sie finden uns auch auf
-> Facebook.

Diskutiere mit!

Zum Austausch mit Studierenden über Probleme und Möglichkeiten von Auslandsaufenthalten auf der
-> Diskussionsplattform des DAAD

Austauschkooperationen

Weltweit nach Austausch-kooperationen suchen.

Informationen

Veranstaltungen und Ausschrei-bungen in der -> aktuellen Übersicht.
Dokumente und Hinweise zu Stipendienmöglichkeiten im
-> Downloadbereich.

Veranstaltungen