Endspurt für den Studienabschluss
Logo der Einrichtung
 
Hintergrundbild
Hintergrundbild
Uni von A-Z
Universität Bielefeld > Universität > Studium / Studienberatung > Studienbegleitende Angebote > PunktUm > Sprechen und Schreiben an der Universität > Endspurt für den Studienabschluss >
  

 

Endspurt für internationale Studierende in der Studienabschlussphase

 

  • Sie haben vor, Ihr Studium bald abzuschließen?
  • Im Alltag haben Sie viele Verpflichtungen wie Job, Familie usw., sodass das Schreiben der Abschlussarbeit immer wieder aufgeschoben wird?
  • Sie besuchen keine Seminare mehr und haben den Kontakt zu den Dozenten "verloren"?
  • Sie machen sich Sorgen wegen Studienfinanzierung?
  • Sie können sich vorstellen, dass Unterstützung beim Prüfungsmanagement beim Schreiben der Abschlussarbeit Sie voranbringt?

Dann nehmen Sie Kontakt mit mir, Heike Brandl, auf. In einem unverbindlichen vertraulichen Gespräch werden wir Ihre Situation und die Unterstützungsmöglichkeiten an der Universität besprechen - von der Schreibberatung bis zu aufenthaltsrechtlichen Fragen, Studienfinanzierung und Übergang in den Beruf.

Außerdem können Sie im Rahmen des "Endspurt"-Programms an folgenden PunktUm-Veranstaltungen teilnehmen:

Individuelle Schreibberatung

Workshop zum Schreiben von Abschlussarbeiten

Wortschatztraining: Wissenschaftssprache Deutsch

Grammatik-Intensivtraining

Endkorrektur der Abschlussarbeiten

Bewerbungen für Studium und Beruf

 

Ansprechpartnerin für alle Angebote ist Frau Heike Brandl.

In Kooperation mit dem Projekt Endspurt der ZSB.

Informationen zur Projektbeschreibung und den Hintergründen des Projekts finden Sie hier.

 

Was sagen Studierende über "Endspurt"?

„-Was hast du in der Schreibberatung gelernt?

-Viel, vor allem dass man in der kurzen Zeit mit gutem Plan vieles schafft: strukturiertes Planen, Zeitmanagement, realistische Ziele setzen, von der positiven Seite zu sehen, was man bisher gemacht hat.“ (Poorisa H., Thailand)

 „Ich habe gelernt, wie man die Idee wissenschaftlich verwirklichen kann, und wie man leserfreundlich Inhalte in Form bringen kann. Das Gespräch mit der Beraterin war besonders hilfreich gewesen, weil ich ein Feedback bekommen konnte.“ (Illguy Ch., Korea)

„Ich war in der Beratung sehr gut aufgenommen worden und verstanden. Meine Gespräche und „Hilferufe“ wurden immer verstanden und umgesetzt.“ (Anna S., Polen)

„Ich bin sehr zufrieden. Ich finde die Beratungsangebote super!!! Man kann sich weiter verbessern.“ (Halimatou R., Niger)

„Vielen Dank an Nadja und an PunktUm für eine schöne Gelegenheit, beim Verfassen der wiss. Arbeit unterstützt zu werden. Es war sehr hilfreich und einfach schön, dass jemand sich für meinen Text, mein Anliegen und meine Probleme Zeit nimmt und eine kompetente Hilfe leistet. Danke!“ (Jennet K., Turkmenistan)