Judith Schiebel

Judith Schiebel

Mitarbeit bei PunktUm

seit 2016

  • als Lehrkraft in den studienvorbereitenden Deutschkursen für geflüchtete Studieninteressierte

Studium

  • Magister für Deutsch als Fremd-und Zweitsprache, Sprechwissenschaft/Phonetik und Interkulturelle Wirtschaftskommunikation an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena

Praxiserfahrungen im Bereich Deutsch als Fremdsprache

  • 2006-2007 Lehrauftrag für Landeskundeseminar an der FSU Jena
  • 2007-2008 DAAD-Sprachassistentin an der UNC Córdoba Argentinien und Lehrbeauftragte am Goethe-Institut Córdoba, Argentinien
  • 2008-2009 Lehrbeauftragte des Humboldt-Instituts in Lindenberg, Bayern
  • 2009-2014 DAAD-Lektorin an der Aristoteles-Universität in Thessaloniki, Griechenland
  • 2014-2016 freiberufliche DaF-Trainerin für den Thüringer Volkshochschulverband, IBB und das Goethe-Institut

Publikationen

  • "Körpersprache im interkulturellen Fremdsprachenunterricht" (Magisterarbeit) 2008 Vdm Verlag
  • "Emotionen im Deutschen als L2 am Beispiel Studierender der Abteilung der deutschen Sprache und Philologie an der Aristoteles Universität Thessaloniki" (Arbeitstitel), Mitautorin, Verlag noch unbekannt
  • Kurzgeschichte und Gedicht in "Xenos in Griechenland" und "Griechische Einladung in die Politik" (Antologien); www.groessenwahnverlag.de

Fremdsprachen    

  • Englisch
  • Spanisch
  • Russisch
  • Neugriechisch

Was in einer Biographie über mich nicht fehlen sollte

Für mich ist Sprache wie Musik - ein wundervolles Mittel der Kommunikation und ich lehre mit Leidenschaft, denn je perfekter man eine Ausdrucksform beherrsche, umso weiter reicht die Verständigung. Neben Sprachen gilt meine Begeisterung dem Tanz und der Musik. Ich spiele Klavier, singe, tanze Tango und erforsche immer wieder auf Neue den Menschen in der Gesamtheit seines körperlichen und sprachlichen Ausdrucks.

Kontakt

Telefon: +49 (0)521 106-3632

E-Mail: judith.schiebel@uni-bielefeld.de

Raum: C5-207