Zentrum für interdisziplinäre Forschung
 
 

ZiF-Arbeitsgemeinschaften 2016


Januar Februar März | April Mai Juni | Juli August September | Oktober November Dezember

20. - 23. Januar Narrative Konzepte von Männlichkeit im 20. und 21. Jahrhundert: Gemeinsamkeiten und Unterschiede in europäischen Konstruktionen von Männlichkeit
Stefan Horlacher (Dresden, GER), Walter Erhart (Bielefeld, GER), Victoria Robinson (Sheffield, GBR)
2. - 4. Juni Gewaltwettbewerbe. Lokale Gewaltkonflikte und globale Konkurrenzen um Aufmerksamkeit und Legitimität
Teresa Koloma Beck (Berlin, GER), Tobias Werron (Bonn, GER)
6. - 8. Juni Kontexteffekte bei der Entstehung von gesundheitlicher Ungleichheit
Odile Sauzet (Bielefeld, GER), Reinhard Schunck (Köln, GER), Basile Chaix (Paris, FRA), Margit Fauser (Bielefeld, GER), Oliver Razum (Bielefeld, GER)
16. - 18. Juni Student Mobilities and Mobilizations in South Asia: Global Challenges – Local Action
Joanna Pfaff-Czarnecka (Bielefeld, GER)
18. - 23. Juli FoMUS: Foundations of Mathematics: Univalent Foundations and Set Theory
Balthasar Grabmayr (Berlin, GER), Deborah Kant (Berlin, GER), Lukas Kühne (Bonn, GER), Deniz Sarikaya (Hamburg, GER), Mira Viehstädt (Hamburg, GER)
5. - 7. September Evolution von Plastizität in natürlichen und künstlichen Systemen
Tobias Uller (Lund, SWE), Thomas Flatt (Lausanne, SUI), Bernhard Voelkl (Oxford, GBR)
8. - 10. September Das Wirtschaftsstrafrecht, seine Grundlagen und seine Geschichte
Wolfgang Schild (Bielefeld, GER), Bernhard Kretschmer (Gießen, GER), Benno Zabel (Bonn, GER)
19. - 22. September Von Computational Creativity zu Creativity Science
Kai-Uwe Kühnberger (Osnabrück, GER), Oliver Kutz (Bozen, ITA), Emilios Cambouropoulos (Thessaloniki, GRE)
22. - 23. September Die neue Mitleidsökonomie – international-vergleichende Dimensionen und politische Perspektiven
Fabian Kessl (Essen, GER)
29. September - 1. Oktober Ernst Wolfgang Böckenförde's Contributions to Theorizing the Relation Between Law and Religion
Mirjam Künkler (Göttingen, GER), Tine Stein (Kiel, GER)
15. November Preisträgerkolloquium mit Pierre Rosanvallon: "Pierre Rosanvallon's Interdisciplinary Political Theory"
Oliver Flügel-Martinsen (Bielefeld, GER)
24. - 26. November Lebensgeschichten in Bewegung: Subalterne autobiographische Praktiken im 18. und 19. Jahrhundert
Malte Griesse (Konstanz, GER)
5. - 7. Dezember ZiF-Vorbereitungstreffen I: Das Soziale im globalen Süden
Ulrike Davy (Bielefeld, GER), Benjamin Davy (Dortmund, GER), Lutz Leisering (Bielefeld, GER)


Drucken
ZiF - Zentrum für interdisziplinäre Forschung - Startseite > ZiF-Arbeitsgemeinschaften-Liste > ZiF-Arbeitsgemeinschaften 2016 >