Zentrum für interdisziplinäre Forschung
 
 

Öffentliche Veranstaltung am ZiF - Vortrag

Egypt in Transition

The Egyptian Presidential Election. Background and Perspectives

Termin: 3. Juni 2014, 19:00

Ort: Long Table des ZiF

Nathan J. Brown (Washington, USA)

Das endgültige Ergebnis wird erst in der nächsten Woche feststehen: Nach dem Ende der Präsidentschaftswahlen ist die Lage in Ägypten so gespannt wie unübersichtlich, die Szenarien möglicher Entwicklungen für den Laien kaum zu verstehen, geschweige denn zu beurteilen.

Die ZiF-Forschungsgruppe Religion und Menschenrechte in Staatsverfassungen lädt daher zu einem öffentlichen Vortrag ein

Nathan J. Brown ist Professor für Politikwissenschaft und internationale Beziehungen an der George Washington University, Washington DC, und einer der führenden Experten für die aktuellen Entwicklungen in Ägypten. Als Fellow der aktuellen ZiF-Forschungsgruppe ‚Religion und Menschenrechte in Staatsverfassungen‘ arbeitet er zurzeit am Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) der Universität Bielefeld.

Der Vortrag findet in englischer Sprache statt. Nach dem Vortrag wird es Zeit für eine Diskussion geben.



Drucken
ZiF - Zentrum für interdisziplinäre Forschung - Startseite > Vorträge, Lesungen, ... > 2014 >