Mediendatenanalyse von Schulamokläufen seit 2000 (Aktueller Stand: Dezember 2018)

Diese Analyse besteht aus 198 Schulamokläufen in den USA und Europa.

Kriterien: Die Liste der US-Schulamokläufe bezieht sich auf Daten der Tribune-Review-Analyse die aus Aufnahmen auf oder in der Nähe von Schulgeländen bestehen, während der Unterricht stattfindet oder wenn die Schüler anwesend sind. Dazu gehören auch Aufnahmen in Schulbussen und bei schulisch sanktionierten Veranstaltungen wie Sportveranstaltungen und Tänzen, aber keine Selbstmorde oder Aufnahmen, die auf oder in der Nähe von Schulgeländen stattgefunden haben (z.B. wenn der Unterricht nicht stattfindet oder wenn die Schüler sonst nicht anwesend sind).

Wir haben Vorfälle ausgeschlossen, bei denen es keine Todesfälle oder Verletzungen gab.

Haftungsausschluss: Wir erheben keinen Anspruch darauf, dass diese Liste vollständig ist.