Forschungsaufenthalte im Ausland

Förderung von Auslandsaufenthalten

In der Förderung von Auslandsaufenthalten ist der Deutsche Akademische Auslandsdienst, kurz DAAD, die zentrale Anlaufstelle. Promovierende können hier selbstständig Mittel für Kongress- oder Vortragsreisen oder längere Forschungsaufenthalte beantragen.

Stipendien für Kongress- und Vortragsreisen

Stipendien für Forschungsaufenthalte im Ausland (Outgoings)

Stipendien für Forschungsaufenthalte in Deutschland (Incomings)

NachwuchsAktuell

19.10.2017
Der NachwuchsNewsletter 05/2017 ist erschienen und hier erhältlich.