CIRRuS - Staff
Logo der Einrichtung
 
Hintergrundbild
Hintergrundbild
  Flagge  English
  

Mechthild Stockmeier, R.A.

Forschungsschwerpunkte

Arbeitsbereich:
Lehre und Forschung in Konfliktmediation

CV

Studium und akademische Ausbildung

1970 Studium der Anglistik, Romanistik (von 1970 bis 1971) und Jura (von 1971 bis 1978) an der Universität Münster

1977 Erste juristische Staatsprüfung am Oberlandesgericht Hamm

1980 Zweite juristische Staatsprüfung beim Justizministerium Düsseldorf

1981 Ernennung zur Rechtsanwältin durch den Justizminister des Landes NRW

1987 Ernennung zur Fachanwältin für Sozialrecht durch den Vorstand der Rechtsanwaltskammer Hamm

1996 Anerkennung als Mediatorin durch die Bundes-Arbeitsgemeinschaft für Familien-Mediation (BAMF)

2008 Gründung des Vereins Consensus e.V.

Tätigkeiten

Lehrauftrag an der FH für öffentliche Verwaltung NW „ Staats - und Verfassungsrecht"

Klausurenkurs für Stadtinspektorenanwärter und Aufstiegsbeamte der Stadt Bielefeld

Referentin für Familien - Wirtschafts- und Schulmediation für das Arbeitsamt Osnabrück

Referentin für Familienmediation für die Kath. Familienbildungsstätte Osnabrück

Dozentin für Sozialrecht, Bürgerliches Recht , Strafrecht und Arbeitsrecht für die Fachseminare für Altenpflege des Ev. Johanneswerks und der AWO in Bielefeld

Dozentin für Sozialrecht und Wirtschaftsmediation für das Institut für Datenverarbeitung und Betriebswirtschaft in Bielefeld

Referentin für Mediation für Rechtsanwälte für die Rechtsanwaltskammer Hamm

Rechtskundeunterricht an einer weiterführenden Schule

Dozentin für Familienmediation für die Universität Bielefeld (Institut für Anwalts- und Notarrecht) und die Gesellschaft für

Wirtschaftsmediation und Konfliktmanagement (GWMK), München

Dozentin für Mediation für den „Kompaktkurs Anwalts- und Notartätigkeit" der Universität Bielefeld

Dozentin für Familien- und Erbrecht im Einführungslehrgang zur Anwaltsausbildung für Referendare beim Landgericht Bielefeld

Mitgliedschaften in wissenschaftlichen Vereinigungen

Consensus e.V.

Forschungsprojekt

Konfliktmediation an Schulen

Abstract:
Konfliktschlichtung spielt im schulischen Alltag eine immer größere Rolle. Religionsdidaktische Forschung engagiert sich in theoretischer Klärung im Zusammenhang mit der praktischen Anwendung von Mediation. Die Forschung gilt, in Zusammenarbeit mit Schäfer und Streib, der Entwicklung von universitären Lehrmethoden, welche Studierenden praktische Mediationsmethoden nahezubringen in der Lage sind und so zur Ausbildung schulischer Experten/in für Konfliktmediation betragen.



 
Über uns   Aktuelles   Forschung   Projektliste   Mitarbeiter   Publikationen   Open Access