Center for Interdisziplinary Research
 
 

Latin American Studies Between History and Anthropology

Overlaps, Intersections, and Boundaries

Termin: 14. - 17. April
Leitung: Thomas Krüggeler, Ulrich Mücke und Barbara Potthast (alle Bielefeld)

Die Arbeitsgemeinschaft hat die Erwartungen der Organisatoren voll erfüllt. Zwar waren die einzelnen Vorträge verschiedenen Themengruppen zugeordnet, doch spiegelten sie auch deutlich das zentrale Thema der Veranstaltung wider. Die Qualität der sich anschließenden Diskussionsrunden entsprach dem hohen Niveau der Vorträge. Die Debatten waren intensiv und kontrovers, jedoch stets eng am Thema angelehnt. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer bestätigten am Ende, daß sie die Diskussionen als sehr fruchtbar und weiterführend empfunden haben.
Die Vorträge basierten entweder auf empirischen und quellengestützten Forschungsarbeiten, die kulturanthropologische Ansätze benutzten, oder es handelte sich um theoretische Reflexionen und Literaturdiskussionen zum Verhältnis zwischen Geschichtswissenschaft und Anthropologie in der Lateinamerikaforschung. Diese Kombination erwies sich als sehr konstruktiv, da sich Forschungsbeispiele und Theoriediskussionen sehr gut ergänzten.
Wir haben u. a. Mechanismen der Konstruktion von Identitäten diskutiert und die kulturbedingte Wahrnehmung von historischen Prozessen herausgestellt. In den Gesprächen ging es auch immer wieder um die unterschiedlichen Erkenntnisinteressen der zwei Disziplinen und um die Einsicht, daß Historiker und Anthropologen sich nur dann erfolgreich auf die jeweilige Nachbardisziplin beziehen können, wenn sie mit deren Methoden gut vertraut sind.
Der Erfolg der Tagung hat uns in unserem Vorhaben ermutigt, aus den Beiträgen einen Tagungsband zusammenzustellen.

Teilnehmende
Manuel Burga (Lima), Sandra Carreras (Hamburg), Magdalena Chocano (Barcelona), Otto Danwerth (Hamburg), Wiebke von Deylen (Hamburg), Thomas Fischer (Nürnberg), Peter Fleer (Zürich), Enrique Florescano (México), Astrid Frevert (Bielefeld), Wolfgang Gabbert (Berlin), Penelope Harvey (Manchester), Bernd Hausberger (Berlin), Nils Jacobsen (Urbana, IL), Federica Morelli (Firenze), Karoline Noack (Berlin), Stephan Scheuzger (Bern)



Print
ZiF - Center for Interdisciplinary Research - Homepage > List of ZiF Workshops > 1999 >