CIRRuS - Staff
Logo der Einrichtung
 
Hintergrundbild
Hintergrundbild
  Flagge  Deutsch
Theologie > CIRRuS > CIRRuS - Staff >
  

Apl. Prof. Dr. Dr. Thomas Witulski

Main Areas of Research

Interpretation of the New Testament (contemporary history and local history)

 

CV

Education

1983: Abitur (general qualification of university entrance)
1988: Diploma (1st Examination; equivalent to Master of Divinity)
1991: 2nd Examination
1998: Promotion in Theology at the Ernst Moritz Arndt-Universität Greifswald
2004/5: Habilitation in Theology, New Testament, at the Westfälische Wilhelms-Universität Münster
2012: Promotion in History at the University of Bielefeld

Employment

1988 – 1991: Vikariat in the Evangelische Kirche von Westfalen (Prostestant Church of Westfalia) in the Evangelische Kirchengemeinde Herten-Scherlebeck
1991 – 1992: Hilfsdienst (curate) in the Evangelische Kirchengemeinde Lenkerbeck
1992 – 2001: Pfarrer (minister) in Evangelische Kirchengemeinde Buer-Beckhausen, Protestant Church of Westfalia
since 2001: Wissenschaftlicher Assistent (Assistant Professor) at the New Testamentical Seminary of the Evangelisch-Theologische Fakultät at the Westfälische Wilhelms-Universität Münster
since 2006: Pfarrer (minister) in Evangelischer Kirchenkreis Steinfurt-Coesfeld-Borken, Protestant Church of Westfalia, R.E. Teacher at the Werner von Siemens-Gymnasium (High School) in Gronau and Lecturer at the New Testamentical Seminary of the Evangelisch-Theologische Fakultät at the Westfälische Wilhelms-Universität Münster
2006/2007: Lecturership at the Pontificia Facoltà Teologica dell’Italia Meridionale in Naples (Italy)
2007: Lecturership at the Institut für Evangelische Theologie at the University of Osnabrück (Germany)
2008/2009: Lecturership at the Institut für Evangelische Theologie at the University of Cologne (Germany)
2009: Lecturership at the Faculty of History, Philosophy and Theology, Department of Theology at the University of Bielefeld (Germany)
2009/10: Lecturership at the Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Germany)
since 2009: Chair (substitute) for Biblical Theology and its Didactics at the Faculty of History, Philosophy and Theology, Department of Theology at the University of Bielefeld
2010/11: Lecturership at the Institut für Evangelische Theologie at the University of Cologne (Germany)
2011/12: Lecturership at the Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Germany)

 

Publications

Already published

Monographs:

  • Die Adressaten des Galaterbriefes. Untersuchungen zur Gemeinde von Antiochia ad Pisidiam, FRLANT 193, Göttingen 2000 (Dissertation).
  • Kaiserkult in Kleinasien. Die Entwicklung der kultisch-religiösen Kaiserverehrung in der römischen Provinz Asia von Augustus bis Antoninus Pius, NTOA/StUNT 63, Göttin-gen/Fribourg 2007. 22010 (historischer Teil der Habilitationsschrift; dritte Auflage 2012 sowie eine Übersetzung ins Koreanische in Vorbereitung).
  • Die Johannesoffenbarung und Kaiser Hadrian. Studien zur Datierung der neutestamentlichen Apokalypse, FRLANT, Göttingen 2007 (theologischer Teil der Habilitationsschrift).
  • gemeinsam mit A. Satake: Die Apokalypse des Johannes, KEK 16, Göttingen 2008.
Essays and reviews:
  • gemeinsam mit P. Pilhofer: "Archäologie und Neues Testament. Von der Palästinawissen-schaft zur lokalgeschichtlichen Methode", in: Alkier, S./Brucker, S. (Hg.): Exegese und Methodendiskussion, TANZ 23, Tübingen/Basel 1998, 237-255.
  • "Galatians IV 8-20 Addressed to Pisidian Antioch", in: Drew-Bear, T. u.a. (Hg.): Actes du 1er Congrès International sur Antioche de Pisidie, Collection Archeologie et Histoire de l?Antiquité Université Lumière-Lyon 2, Lyon/Paris 2002, 61-67.
  • "Gegenwart und Zukunft in der Eschatologie des Kolosser - und des Epheserbriefes", in: ZNW 96, 2005, 211-242.
  • "Ein neuer Ansatz zur Datierung der neutestamentlichen Johannesapokalypse", in: SNTU.A 30, 2005, 39-60.
  • "Apologetische Erzählstrategien in der Apostelgeschichte - ein neuer Blick auf Acts 15:36-19:40", in: NT 48, 2006, 329-352.
  • "Die psephos leuke, Apk 2,17 - Versuch einer neuen Deutung", in: SNTU.A 32, 2007, 5-20.
  • "Das Verhältnis von Raum und Zeit in der Eschatologie des Hebräerbriefes", in: BZ 51, 2007, 161-192.
  • "Die Aufenthalte des Kaisers Hadrian in der römischen Provinz Asia", in: Bienert, D.C./Jeska, J./Witulski, T. (Hg.): Paulus und die antike Welt. Beiträge zur zeit- und re-ligionsgeschichtlichen Erforschung des paulinischen Christentums. Festgabe für Dietrich-Alex Koch zum 65. Geburtstag, FRLANT 222, Göttingen (Vandenhoeck & Ruprecht) 2008, 148-166.
  • "Zur Frage der in Apk 13 verwendeten Quellen", in: BN 144, 2010, 117-133.
  • "Die flavischen Kaiser und die römische Provinz Asia. Anmerkungen zu einem imperialen Entwicklungsprogramm", in: SNTU.A 35, 2010, 177-187.
  • "Polemik durch Parallelisierung - Der allos aggelos ischyros,j (Apk 10,1f.5), der Gott Helios und der Koloß von Rhodos", in: Wischmeyer, O./Scornaienchi, L. (Hg.): Polemik im Neuen Testament. Texte und Kontexte, BZNW 170, Berlin u.a. 2010, 543-575.
  • "Der Titel Nasî bei Ezechiel, in den qumranischen Schriften und bei Bar Kokhba - ein Beitrag zur ideologischen Einordnung des Bar Kokhba-Aufstandes", LASBF LX, 2010, 189-234.
  • "Offb 11,1f. und die (Neu-)Gründung Jerusalems durch Kaiser Hadrian", in: BZ 55, 2011, 35-62.
  • "Die Hymnoden des asianischen Kultes der Dea Roma und des Divi filius Augustus - Anmerkungen zu einer Berufsgruppe innerhalb der kultisch-religiösen Kaiserverehrung", in: Osnabrücker Online-Beiträge zu den Altertumswissenschaften, 2011.
  • "Die Datierung der Ap in die Zeit des Claudius - eine exegetische Möglichkeit?", EstBibl LXIX 1, 2011, 79-91.
  • "Bar Kokhba und Qumran - Anmerkungen zum theologisch-ideologischen Hintergrund des zweiten jüdischen Krieges anhand des Paradigmas des nasi-Titels", in: SNTU.A 36, 2011, 157-207.
  • "Das 'himmlische' und das 'satanische' Quartett - Antithetische Parallelisierungen in der Johannesapokalypse", in: ThZ 67, 2011, 289-320.
  • "The description of Apk 11,3-13 and the literary unity of the Apk", in PJBR 10, 2011, 91-108.
  • "Die argumentative Struktur von Apk 11,3-13", in: Labahn, M./Karrer, M. (Hg.): Die Jo-hannesoffenbarung. Ihr Text und ihre Auslegung, Arbeiten zur Bibel und ihrer Ge-schichte 38, Leipzig 2012, 275-309.
  • Rezension von Friesen, S.: Imperial Cults and Apocalypse, in: BZ NF 47, 2003, 149-151.
  • Rezension von Trebilco, P.: The Early Christians in Ephesus from Paul to Ignatius, WUNT 166, Tübingen 2004, in: Biblical Theology Bulletin 35, 2005, 112f.
  • Rezension von vom Brocke, C.: Thessaloniki - Stadt des Kassander und Gemeinde des Paulus. Eine frühe christliche Gemeinde in ihrer heidnischen Umwelt, WUNT II 125, Tü-bingen 2001, in: ThR 101, 2005, 34-36.
  • diverse Rezensionen, insbesondere für die Zeitschrift "Religious Studies Review".
Articles for encyclopedia and other
  • Lexikonartikel: "Exegese, biblische", in: Enzyklopädie der Neuzeit 3, 664-667, Stuttgart 2006.
  • Lexikonartikel: "Kaisertum", in: WiBiLex, 2011.
  • Lexikonartikel: "Claudius", in: WiBiLex, 2011.
  • Exegese und homiletische Besinnung zu Lk 2,22-40, Homiletische Monatshefte 84 I 2, 2008/09, 58-61.
  • Exegese und homiletische Besinnung zu Röm 12,(4-8.)9-16, Homiletischen Monatshefte 85 II 3, 2009/10, 138-142.
  • Exegese und homiletische Besinnung zu Mt 12,38-42, Homiletische Monatshefte 86,4, 2010, 166-169.
  • Exegese und homiletische Besinnung zu 2Kor 1,18-22, Homiletische Monatshefte 87,1, 2011, 15-19.
  • "Damianus und Thekla - oder: Mehr Schein als Sein. Eine Annäherung an die Johannesof-fenbarung?, in: Meditation. Zeitschrift für Christliche Spiritualität und Lebensgestal-tung 37/2, 2011, 35-39.
Due but promised publications:
  • "Der Hebräerbrief und seine textpragmatische Situierung" (Monographie, erscheint 2011/12 in MJSt).
  • "Apk 11,1-13 und der Bar-Kokhba-Aufstand" (Monographie, erscheint 2011/12 in WUNT II).
  • "A new approach regarding the dating of the New Testament Apocalypse of John" (Aufsatz, erscheint im Kongreßband des 1st International Symposium on Smyrna).
  • "Der römische Kaiser Hadrian und die neutestamentliche Johannesapokalypse" (Aufsatz, erscheint 2011 im Kongreßband des Münchener Bibelwissenschaftlichen Symposion "Die Johannesapokalypse - Kontexte, Konzepte und Rezeption").
  • "Die Darstellung Apk 11,3-13 und die literarische Einheitlichkeit der Apk" (Aufsatz, erscheint 2011 in der Festschrift für C. Marceselli-Casale).
  • "2Kor 3,6-11 - Der alte und der neue Bund im 2. Korintherbrief und im Gefüge der paulini-schen Theologie" (Aufsatz, erscheint 2011 in der Festschrift für D.-A. Koch).
  • "Jesus und der Kaiser - das Ritual der Proskynesis" (Aufsatz, erscheint 2012 im Kongreß-band der von der Theologischen Fakultät der Katholieke Universiteit Leuven veranstalteten Tagung "Christ and the Emperor: The Evidence from the Gospels).
  • Antiochos contra Eleazar - Das vierte Makkabäerbuch als Zeugnis des Ringens um ein zentrales Element jüdischen Glaubens (erscheint 2012/13 in ZAW).
  • Die Rededuelle des vierten Makkabäerbuches als implizite Diskussion (erscheint 2013 in TThZ).
  • Der sog. 'Midrasch' 2Kor 3,7-18 und seine Funktion im Kontext der Argumentation des Paulus in 2Kor 2,14-4,6 (erscheint 2013 in SNTU.A).
  • Exegese und homiletische Besinnung zu Apk 2,8-11 (erscheint 2012 in den Homiletischen Monatsheften).
  • diverse Rezensionen für unterschiedliche Zeitschriften
Propositions for research and publication:
  • in der Nachfolge von W. Bousset und A. Satake: Kommentar zur Johannesoffenbarung in der Reihe "Kritisch-Exegetischer Kommentar über das Neue Testament" (KEK).
  • Die Hermeneutik Schleiermachers und ihre Bedeutung für die gegenwärtige neutestamentliche Exegese.
  • Die theologische und philosophische Argumentationsstruktur im 4. Makkabäerbuch.
  • DFG-Projekt zum frühkaiserzeitlichen Ephesus (in Planung).
  • DFG-Projekt zum Versuch einer empirischen Begründung der Bibeldidaktik (in Planung)
Acting publisher:
  • gemeinsam mit D.C. Bienert and J. Jeska: Paulus und die antike Welt. Beiträge zur zeit- und religionsgeschichtlichen Erforschung des paulinischen Christentums. Festgabe für Dietrich-Alex Koch zum 65. Geburtstag, FRLANT 222, Göttingen 2008.
  • gemeinsam mit F. Siegert: Rechtsgeschichtlicher Kommentar zum Neuen Testament.
Translations (Greek/Latin - German):
  • Mitarbeit an: Siegert, F. u.a. (Hg.): Flavius Josephus: Über die Ursprünglichkeit des Judentums. Contra Apionem. Erstmalige Kollation der gesamten Überlieferung, literarkritische Analyse und deutsche Übersetzung. Göttingen 2008.
Lectures at international congresses:
  • Galatians IV 8-20 Addressed to Pisidian Antioch, vorgetragen auf dem 1st International Symposium on Pisidian Antioch (1997).
  • "A new approach regarding the dating of the New Testament Apocalypse of John", vorgetragen auf dem 1st International Symposium on Smyrna (2003).
  • "The Church and its Environment in the Book of Revelation: Integration and Separation in the Apocalypse of John", vorgetragen auf dem 59th Annual Meeting der Studiorum Novi Testamenti Societas (2004).
  • "Zur Frage der textpragmatischen Situierung des Hebräerbriefes", vorgetragen auf dem Münsteraner "Kolloquium zum Hebräerbrief" (26.02.-27.02.2008).
  • "Zur Frage der Datierung der neutestamentlichen Johannesapokalypse", vorgetragen auf dem Münchener Bibelwissenschaftliche Symposion "Die Johannesapokalypse - Kontexte, Konzepte und Rezeption" (11.07.-13.07.2008).
  • "Die argumentative Struktur von Apk 11,3-13", vorgetragen auf dem Wuppertaler Studien-tag "Die Johannesapokalypse - ihr Text und ihre Auslegung" (26.-28.11.2010).
  • "Jesus und der Kaiser - das Ritual der Proskynesis", vorgetragen auf der von der Theologischen Fakultät der Katholieke Universiteit Leuven veranstalteten Tagung "Christ and the Emperor: The Evidence from the Gospels" (30.11 - 02.12.2011).
  • "Identität durch Abgrenzung!? Die frühen Christinnen und Christen als Migrantinnen und Migranten", vorgetragen auf der vom Centre for Intercultural Theology and Studies of Religions der Universität Salzburg veranstalteten Tagung "Migration as a Sign of the Times. Perspectives from Social Sciences and Theology" (12.-14.04.2012).
  • "Das Gesetz und das Leben - das 4. Makkabäerbuch als Zeugnis des Ringens um ein zentra-les Element jüdischen Glaubens", vorgetragen auf dem vom Institutum Judaicum Delitzschianum der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster veranstalteten Kol-loquium "Juden und Christen unter römischer Herrschaft bis 135 n.Chr. Selbstwahr-nehmung und Fremdwahrnehmung" (19./20.04.2012).
Communitylectures:
  • "Gotteswort" als Menschenwerk: wie historisch ist das Neue Testament?, vorgetragen im Rahmen des Sozialseminars der Ev.-luth. Kirchengemeinde Jöllenbeck am 10.02.2010.
  • "Der Epheserbrief - eine Einführung", vorgetragen im Rahmen der Ökumenischen Bibelwoche, mitveranstaltet von der Ev. Kirchengemeinde Burgsteinfurt am 24.01.2011.

Membership in scientific associations

Member of "Franz-Delitzsch-Gesellschaft"
Member of "Wissenschaftliche Gesellschaft für Theologie"
Member of "Studiorum Novi Testamenti Societas"



 
Über uns   Aktuelles    Forschung    Projektliste    Mitarbeiter    Publikationen    Open Access