Studienmöglichkeiten

Kleines Nebenfach 

Seit dem Wintersemester 2011/2012 kann im Bachelor das Kleine Nebenfach "Geschichte und Kultur Lateinamerikas" studiert werden. Über die Vermittlung von Grundkenntnissen der Geschichte und Kultur, insbesondere der Literatur, Lateinamerikas hinaus ist es ein zentrales Anliegen des Studiengangs, Sprachkompetenzen im Spanischen aufzubauen. Neben den Geschichtswissenschaften ist die Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaften sowie das Fachsprachenzentrum beteiligt.
...mehr

Auslandsstudium 

Zur Förderung der interkulturellen Kompetenzen von Studierenden sowie des wissenschaftlichen Austausches unterhält der Arbeitsbereich Iberische und Lateinamerikanische Geschichte Kooperationsabkommen mit verschiedenen Universitäten im europäischen, aber auch außereuropäischen Ausland.
...mehr

MA Interamerikanische Studien 

Wie in kaum einer anderen Region der Welt begegnen sich in den Amerikas kulturelle, sprachliche, soziale und politische Gegensätze zwischen der industrialisierten Welt und den sogenannten Entwicklungs- und Schwellenländern.
Der Masterstudiengang InterAmerikanische Studien nimmt sich diese sozialen, kulturellen und politischen Entwicklungen zum Gegenstand und bezieht dabei gleichermaßen die Gegenwart ein wie ihre historischen Voraussetzungen.
...mehr

Aktuelles

Anuncio: El Centro de Estudios Avanzados en América Latina (CALAS) ofrece actualmente varias becas de investigación, un profesor visitante y oportunidades de financiamiento para eventos en 2019 en Guadalajara (México), La Habana (Cuba), San José (Costa Rica), Quito (Ecuador) y Buenos Aires (Argentina). Encontrará información detallada sobre las condiciones y la aplicación en www.calas.lat.


Exposición fotográfica: "Black Matters", Fotografía urbana, Kommunale Gallerie Bielefeld, 17 de octubre de 2018 a 8 de febrero de 2019. El fotógrafo Wilfried Raussert concede una entrevista en el canal del campus Hertz 87.9.


Charla: "Frauen als 'letzte Kolonie'. Dekolinalisierungspraxen von Geschlecht, 'raza' und Sexualität", 12 de diciembre de 2018, 16 a 18 oras, sala X-E0-215, Universidad de Bielefeld.


Congreso de clausura: "Cherishing the Past, Envisioning the Future: Entangled Practices of Heritages and Utopia in the Americas", 14 y 15 de diciembre de 2018, Universidad de Bielefeld, ZiF. (Volantes y programa)