Studieren ab 15: Vorlesungen & Leistungspunkte

Vorlesungen

Im Schülerstudium Studieren ab 15 besuchst Du ganz normale Vorlesungen und Seminare an der Universität - genauso, wie alle anderen Studierenden auch. Es handelt sich um reguläre Einführungsvorlesungen und -seminare aus einem Fachbereich, der Dich besonders interessiert und der im Rahmen von Studieren ab 15 auch angeboten wird.

Wir empfehlen den Besuch von einer, maximal zwei Veranstaltungen pro Woche. Da einige dieser Veranstaltungen vormittags stattfinden, muss Deine Schulleitung einverstanden sein und Dich vom Unterricht beurlauben. Den verpassten Unterrichtsstoff musst Du eigenverantwortlich nachholen.

Hier findest Du Empfehlungen, welche Vorlesungen, Seminare oder Übungen besonders gut geeignet sind und auch die Ansprechpartner, falls Du weitere Fragen zu Deinem Wunsch-Fach hast: Fächer, Ansprechpartner & Veranstaltungen

 

Leistungspunkte (Leistungsnachweise, "Scheine")

Wenn Du gut mit dem Stoff der Vorlesung zurecht kommst und Dich sicher fühlst, kannst Du im Laufe des Semesters Referate halten, Übungszettel rechnen, Hausarbeiten oder Klausuren schreiben (was Du machen musst, ist abhängig von Deinem Fach).  Bei erfolgreicher Teilnahme bekommst Du dafür Leistungspunkte, die Dir auf ein späteres Regelstudium angerechnet werden können.

Für den Erwerb eines Leistungspunktes (LP) wird ein Arbeitsaufwand von etwa 30 Stunden zugrunde gelegt. Für den Abschluss eines vollständigen Bachelor-Studiums müsstest Du insgesamt 180 Leistungspunkte erwerben - aber das natürlich erst nach dem Abitur!

An der Universität Bielefeld erworbene Leistungspunkte im Rahmen von Studieren ab 15 werden Dir an der Universität Bielefeld garantiert anerkannt. An anderen Universitäten ist für die Anerkennung das jeweilige Prüfungsamt an der Hochschule bzw. der Fakultät, an der Du Dich nach Deinem Abitur zum Studieren einschreibst, zuständig. Ob eine Anerkennung möglich ist, hängt u. a. auch von der Prüfungs- und Studienordnung in Deinem zukünftigen Studienfach ab.

 

Für die Anerkennung von Leistungen / Leistungspunkten aus einem Schülerstudium gibt es eine Empfehlung der Hochschulrektorenkonferenz. Die Empfehlung findest Du hier. - Diese Empfehlung ist aber keine Garantie!

Auch darfst Du nicht unbegrenzt viel "vor-studieren": Für ein Bachelor-Studium an der Universität Bielefeld musst Du z. B. noch mindestens 30 Leistungspunkte sowie die Bachelor-Arbeit im Rahmen des Regelstudiums (d. h. nach dem Abitur) erbringen (§12 Abs.8 der Studien- und Prüfungsordnung für das Bachelor-Studium an der Universität Bielefeld).

 

 

zurück zur Startseite