Interdisziplinäres Zentrum für
Frauen- und Geschlechterforschung (IFF)
Logo des IFF's
 
Hintergrundbild
Hintergrundbild
  

Aktuelles

Vorlesungsreihe: Exploring Gender - Aktuelle Debatten der Geschlechterforschung

Mittwochs 16:00 - 18:00 Uhr c.t.
IFF, Universität Bielefeld

Programm

Invitation: Conference "Fathers in Work Organizations: Inequalities and Capabilities, Rationalities and Politics"

March 12-14, 2015
Center for Interdisciplinary Research (ZiF), Bielefeld University

Programme

Registration-Form

Matinee mit Film und Gespräch mit Christina Thürmer-Rohr

auto-kultur-werkstatt (akw) Bielefeld 11.01.2015

weitere Infos hier

2. aktualisierte Auflage der Broschüre „Gender, Wissenschaftlichkeit und Ideologie - Argumente im Streit um Geschlechterverhältnisse" erschienen

Die Broschüre kann hier heruntergeladen und als Printversion bestellt werden.

Zudem gibt es hier online eine englischsprachige Kurzversion der Broschüre.

Tagung: Liebe - Eine interdisziplinäre Annäherung aus Sicht der Genderforschung

Netzwerk Frauen- und Geschlechterforschung NRW am 14.11.2014, Essen

Einladung

Workshop: Geschlechterforschung und feministische Bewegungen - ambivalente Verhältnisse?

Freitag, 12.09.2014, 11-16 Uhr
Universität Bielefeld, BGHS, Raum X-B2-10

Programm

Tag der offenen Tür im neuen X-Gebäude. Das IFF beteiligt sich am Programm.

Samstag, 16. August 2014

Weitere Infos zur Veranstaltung hier

Vortrag: Girls and Boys? Constructing gender in social robotics

Selma Šabanović PhD, Indiana University Bloomington, USA Gender Gastprofessorin an der Universität Bielefeld
16.07.2014, 16-18 Uhr, X-E0-002

Ein Stück vom Glück? Gleichheitsrhetorik und Ungleichheitsverhältnisse in den Glückseligkeitsdiskursen der Spätaufklärung

Mareike Böth, Universität Kassel
03.07.2014, 18:00-20:30 Uhr, U2-205, UHG

Keynote Speech: Gender and the Crisis: Is this "Gendered Austerity as Usual" or "a Turning Point in the Trajectory of the Gender Regime"? Prof. Sylvia Walby, Lancaster

Im Rahmen der Tagung "A New Social Question or Crisis as Usual?", 4.-6. Juni 2014, Bielefeld Graduate School in History and Sociology (BGHS)

Programm

promotion - der Dissertationswettbewerb im Verlag Barbara Budrich

Einsendeschluss 31.07.2014

Infos

Ute Gerhard, Frauen- und Geschlechterforscherin

WDR 5

Beitrag

Weibliche Intellektuelle im 20. und 21. Jahrhundert Gegenwartsdiagnosen und Eingreifendes Denken

ZIF Universität Bielefeld, 24. - 25. März 2014

Weitere Informationen

Männer ziehen Männer nach

Neue Westfälische, 1./2. März 2014

Artikel

Vortrag „Moderne Mythen über sexuelle Aggression"

JProf. Friederike Eysell, Bielefelder Hof, 11.März 2014, 19 Uhr

Weitere Informationen

Er und sie: Gleiche Krankheit, anders krank

www.wdr.de, 20. November 2013

Bericht

Gender Studies an nordrhein-westfälischen Hochschulen

Journal des Netzwerks Frauen- und Geschlechterforschung NRW

Nr. 32/2013

Tagungen FG/KEG 12.-14.02.2015

Tagung KEG

Tagung FG

Denken Frauen anders? Philosophie und Hirnforschung im Gespräch

SRF Kultur

Bericht