Social Icons facebook Twitter YouTube Kanal Instagram

Mentoren-Programm für internationale Promovierende und Post-Docs

Das Interkontakt-Programm hat das Ziel, neuen internationalen Promovierenden und Post-Docs das Einleben in Bielefeld zu erleichtern. Dazu melden Sie sich einfach beim interKontakt MentorInnen-Programm an und wir suchen für Sie eine universitätskundige Person, die sich schon eine Weile in Bielefeld aufhält. Die MentorInnen sind Freiwillige, die Sie zum Beispiel im Uni-Alltag sowie bei Formalitäten und Behördengängen unterstützen, gemeinsam mit Ihnen die Stadt erkunden und viele nützliche Tipps rund um Uni und Leben in Deutschland und Bielefeld geben können.

Interkontakt Logo

Interkontakt Foto

// Die drei wichtigsten Bereiche des MentorenInnen-Programms sind:

  • Hilfe im Uni-Alltag
  • Hilfe bei Behördengängen und Formulare
  • Hilfe beim Knüpfen sozialer Kontakte

Call for Volunteers 

Call for Volunteers

interKontakt sucht Freiwillige aller Statusgruppen für die Betreuung von international mobilen WissenschaftlerInnen

Was ist interKontakt?
interKontakt ist ein Mentoring-Programm des Welcome Centres für international mobile WissenschaftlerInnen und ihre Familien.
Die freiwilligen MentorInnen begleiten neu angekommene DoktorandInnen, PostDocs und ProfessorInnen und ihre Familien in ihren ersten Schritten an der Universität und in der Stadt.
Mehr Infos dazu gibt es -> hier.

Bewerbungen an: interkontakt@uni-bielefeld.de





















AnsprechpartnerIn:

Sprechstunden
Montag bis Freitag:
10:30 - 11:30
Ort: C5-133

personensuche-IconUnser Team
Welcome Centre Flyer
Wegbeschreibung

International Academics
at Bielefeld University
auf -> Facebook

Veranstaltungen