Oberstufen-Kollegan der Universität Bielefeld
 
 
Blick ins Plenum
OSK
OS von A-Z
Universität Bielefeld > Oberstufen-Kolleg - Startseite > Versuchsschule > Ausbildung > Studienfächer > Physik
  

Termine 2017/18



•  Laufbahnberatung
     Sprechstunden und Zuständigkeiten

•  Infos und Formulare
     für KollegiatInnen



Projektunterricht:
     Produkttag SoSe17

      14.07.2017, 09.00-13.15


Mitgliederversammlung
     Förderverein

      19.06.2017


Projektvorstellung:
     Atlantiküberquerung

      27.04.2017, 18.00, Feld II


Projektunterricht:
     Produkttag WS16

      27.01.2017, 10.00-14.00


•  Einladung zum
     Elternsprechtag

      17.11.2016, 16.00 - 19.00


•  Artur Klinau liest aus:
     "SCHALOM"

      20.09.2016


•  Einladung zum Eltern-
     abend am OS

      13.09.2016, 19.00 auf Feld II


Physik

 

Begeisterung ...
Millikan ... immer wieder neu schaffen – das wollen wir im Studienfach Physik erreichen. Ob Elementarladung (Bild links) oder leuchtender Wasserstoff (Bild unten) – die Erklärung liefert nur die Physik. Wo immer möglich, experimentierst Du bei uns selbstständig. Geräte haben Knöpfe, an denen Du drehen kannst, um sie zu verstehen. Wir arbeiten aber auch mit der Mathematik, denn „das Buch der Natur ist in der Sprache der Mathematik geschrieben“ (Galileo Galilei).


 

Wasserstoff Du bist im Studienfach Physik gut aufgehoben, wenn Du Spaß am Experimentieren hast, gut abstrahieren und in Zusammenhängen denken kannst, Dich für moderne Technik interessierst und einigermaßen rechnen kannst. Wir bereiten Dich auf ein technisch-naturwissenschaftliches Studium vor und raten dazu: Es macht Spaß, und Du hast gute Karten auf dem Arbeitsmarkt.


 

Stromwaage, Lichtgeschwindigkeit und mehr

Deine Ausbildung beginnt mit einer Einführung in das experimentelle naturwissenschaftliche Arbeiten. Danach folgen bis zum Abitur die Themen:

Mechanik (Bewegungsformen, Erhaltungssätze)
Felder (elektrische und magnetische; Stromwaage, Fernseher, Hall-Effekt)
Elektromagnetismus (Gleich-, Wechsel-, Drehstrom, Elektromotor und Generator,                                            Dipol)
Elektromagnetische Schwingungen & Wellen (Schwingkreis, Radio, Interferenz)
Relativitätstheorie (Lichtgeschwindigkeit, relativistische Masse und Geschwindigkeit)
Quantenphysik (Elektronenbeugung, Fotoeffekt, Unschärferelation)
Atom- und Kernphysik (Kernspaltung und -fusion, Kernkräfte, Radioaktivität)
Thermodynamik (Kühlschrank & Wärmepumpe, Wärmekraftmaschinen)

 

 

Fachvertreter:

Arfst Nickelsen, Jutta Obbelode, Thomas Weißwange