Oberstufen-Kollegan der Universität Bielefeld
 
 
Blick ins Plenum
OSK
OS von A-Z
Bielefeld University > Oberstufen-Kolleg - Startseite > Versuchsschule
  

Termine 2014/15



•  40 Jahre LS/OS
    - Einladung -
     

•  Tag der offenen Tür
    - Programm -

              09.09.2014

•  Demokratiepädagogik-
     Tagung 2014

     05. - 06.09.2014



•  Laufbahnberatung
     Sprechstunden und Zuständigkeiten



Projektunterricht:
     Produkttag SoSe14

      04.07.2014


•  Kooperation des OS
     mit "Trees for Life"

      30.06.2014


•  Terézia Mora liest aus
     "Das Ungeheuer"

      19.06.2014 - 20.00 auf Feld II


•  Kollegiaten pflanzen alte
     Apfelsorten

      22.03.2014


•  Herzlich Willkommen,
     Martin Heinrich!

      03.02.2014


Projektunterricht:
     Produkttag WS13

      31.01.2014


•  Ästhetik-Festival
      12.12.2013


•  Preis für Theaterarbeit
      08.11.2013


•  Delegation am OS
      09.10.2013


•  Eine Stadt in Bewegung
      30.09.2013


Schulverbund - Blick über
     den Zaun: Tagung

      13.- 15.09.2013


•  Gäste aus Weissrussland
      03.09.2013


•  Bucherscheinung -
     Projekt: Unterricht

      01.08.2013


Projektunterricht:
     Produkttag SoSe13

      19.07.2013


•  Ausstellung auf Wich 7
      08.07.2013


 Förderpreise 2013
     05.07.2013


 Abitur 2013
     05.07.2013


•  Besuch aus Südafrika
      19.06.2013


•  Kooperationsprojekt:
      Vier Chilenen am OS

      17.06.2013


•  Von der Schule
     zur Hochschule

      06.05.2013


•  Ein schöner
     Empfang in Lepel!

      05.05.2013


•  Theateraufführung
     -Bitte Wenden!-

      15.04.2013


Abschlüsse am Oberstufen-Kolleg

Der Abschluss am Oberstufen-Kolleg ist ein bundesweit gültiges Abitur. Zusätzlich ist es in einigen Studienfächern möglich, innerhalb des letzten Jahres am Oberstufen-Kolleg reguläre Kurse in der Universität zu besuchen - wie eine Studentin oder ein Student. Diese Kurse kann man sich dann bereits für das Studium anrechnen lassen.

Der Kontakt zur Universität ist in dieser Hinsicht gut und es gibt lange Erfahrung darin, mit der Universität zusammenzuarbeiten, d.h. Kollegiat/-innen die Möglichkeit zu eröffnen, an Universitätskursen teilzunehmen, und diese Kurse zu begleiten. Manchmal werden durch Lehrende des Oberstufen-Kollegs Kurse in der Universität angeboten, die dann von Kollegiat/-innen und Student/-innen besucht werden können.