Drucken

grünes Logo der Universität Bielefeld

Abschlüsse am Oberstufen-Kolleg

Der Abschluss am Oberstufen-Kolleg ist ein bundesweit gültiges Abitur. Zusätzlich ist es in einigen Studienfächern möglich, innerhalb des letzten Jahres am Oberstufen-Kolleg reguläre Kurse in der Universität zu besuchen - wie eine Studentin oder ein Student. Diese Kurse kann man sich dann bereits für das Studium anrechnen lassen.

Der Kontakt zur Universität ist in dieser Hinsicht gut und es gibt lange Erfahrung darin, mit der Universität zusammenzuarbeiten, d.h. Kollegiat/-innen die Möglichkeit zu eröffnen, an Universitätskursen teilzunehmen, und diese Kurse zu begleiten. Manchmal werden durch Lehrende des Oberstufen-Kollegs Kurse in der Universität angeboten, die dann von Kollegiat/-innen und Student/-innen besucht werden können.



Drucken