Uni-Siegel

SFB 549

SFB 549-Logo

Prozessierung und Signalwirkung extrazellulärer Makromoleküle

Macromolecular Processing and Signalling in the Extracellular Matrix

ECM-Signale

Forschungsgegenstand des SFB 549 ist die Freisetzung von Signalmolekülen im extrazellulären Raum vielzelliger Organismen sowie ihre Wirkung als Liganden von Rezeptoren und Ionenkanälen bei Vorgängen der Morphogenese, Remodellierung, Homöostase und der Erkennung von und Reaktion auf Fremdorganismen. Besonderes Interesse gilt den durch extrazelluläre Signale angestoßenen Signalkaskaden, ihren Mechanismen und ihrer Beteiligung an Rückkopplungsschleifen. Hierbei ist die Aufklärung von molekularen Homologien und mechanistischen Gemeinsamkeiten bei Tier und Pflanze eine übergreifende und langfristige Forschungsaufgabe.


SFB 549 Zentrale:

Sprecher / Speaker: Harald Jockusch
E-Mail: h.jockusch@uni-bielefeld.de

Verwaltung/Administration: Beatrice Klose
(8:30-16:00 Uhr) erreichbar bis 30.4.2004
E-Mail: sfb549@uni-bielefeld.de
Tel.: xx49 (0) 521 106-5627
Fax: xx49 (0) 521-106-5654
Raum W7-105

Briefadresse/Mail:


SFB 549

W7-105
Universität Bielefeld
D-33501 Bielefeld

Lieferadresse/Delivery Address:

SFB 549
W7-105
Universität Bielefeld
Universitätsstr. 25
D-33615 Bielefeld


SFB 549:  1.1.1998 - 31.12.2003


Web-Administration:     peter.heimann@uni-bielefeld.de
Information:                  h.jockusch@uni-bielefeld.de


update: june 2005 (a)