Social Icons facebook Twitter YouTube Kanal Instagram
Hochschuldidaktik
& Lehrentwicklung
 

Dr. Kerrin Riewerts

 

Professionalisierung für Hochschullehre
Hochschuldidaktik & Lehrentwicklung
Fortbildung, Lehrberatung

Telefon: +49 521 106-12780
Gebäude X: E1-234
Link zum PEVZ
kerrin.riewerts@uni-bielefeld.de

 

Arbeitsschwerpunkte

  • Beratung und Training für die Lehre
  • Verantwortlich für das hochschuldidaktische Fortbildungsprogramm
  • Bielefelder Zertifikat für Hochschullehre
  • Forschungsnahe Lehre
  • Schreiben in den Fächern, spez. der Naturwissenschaften
    (LabWrite, die Webseite zum Schreiben von Protokollen)

 

Hintergrund

  • Seit 2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Zentrum für Lehren und Lernen (ZLL), im Projekt „Professionalisierung für Hochschullehre“ im Programm „richtig einsteigen.“
  • Seit 2010 Lehrbeauftragte in der Fakultät für Chemie und Didaktik der Chemie, Universität Bielefeld
  • Lehrkraft am Gymnasium für die Fächer, Chemie, Biologie und Technik
  • Entwicklung von museumspädagogischen Konzepten auf naturwissenschaftlicher Basis
  • 2004 Promotion zur Dr. rer. nat. im Bereich Geschichte der Naturwissenschaften am IGN, Universität Hamburg
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Max-Planck-Arbeitsgruppe für strukturelle Molekularbiologie, Hamburg
  • Studium der Lebensmittelchemie, Universität Hamburg, TU Berlin; Abschluss: Staatlich geprüfte Lebensmittelchemikerin

 

Beratungsschwerpunkte

  • Planung, Durchführung und Evaluation von Lehrveranstaltungen, insb.
    • Gestaltung von Lehrveranstaltung in MINT-Fächern
    • Formulieren von Lehr-Lern-Zielen
    • Methodisch-didaktische Gestaltung von Lehrveranstaltungen
    • Prüfen und Bewerten / Rückmeldeformen
  • Verknüpfung von Forschung und Lehre
  • Einsatz von neuen Medien in der Lehre, insb. student response systems
  • Einbinden von Schreibaufgaben in der naturwissenschaftlichen Lehre

 

SERVICE