Social Icons facebook Twitter YouTube Kanal Instagram
Hochschuldidaktik
& Lehrentwicklung
 

Evaluation am Semesterende - BiLOE

Wenn es darum geht, Lehrveranstaltungen weiterzuentwickeln und ihre Qualität zu verbessern, bieten sich formative oder qualitative Abschlussevaluationen an. Für diese Art von Lehrveranstaltungsevaluation haben wir im Team Hochschuldidaktik & Lehrentwicklung eine Methode entwickelt, die Sie nutzen können, um die Effektivität Ihrer Lehre zu überprüfen: die lernzielorientierte Abschlussevaluation (BiLOE) zielt darauf, zu überprüfen, ob und wie die in der Lehrveranstaltung genutzten Aktivitäten dazu beitragen, die Vermittlungsziele der Veranstaltung zu erreichen.

Weiter...

Der BiLOE-Fragebogen nennt:

  • die Ziele der Veranstaltung
  • die Vermittlungsformen und Studienaktivitäten

Die Studierenden schätzen mit Hilfe von Skalen ein, was sie in welchem Maße dabei unterstützt hat, die Lernziele zu erreichen.
Eine Evaluation nach Lernzielen hat folgende Vorteile:

  1. Die Studierenden vergegenwärtigen sich die Ziele der Veranstaltung.
  2. Sie reflektieren, in welchem Maße sie die angebotenen Aktivitäten nutzen konnten, um die Ziele zu erreichen.
  3. Lehrende können besser beurteilen, welche Vermittlungsformen und Aktivitäten als hilfreich erlebt wurden.
  4. Studierende können den Bogen um ihre persönlichen Ziele ergänzen, so dass Lehrende auch erfahren, was sie jenseits der ?offiziellen? Agenda gelernt haben.

Zum Weiterlesen:
Frank, Andrea; Kaduk, Svenja (2016): Lehrveranstaltungsevaluation als Ausgangspunkt für Reflexion und Veränderung. Teaching Analysis Poll (TAP) und Bielefelder Lernzielorientierte Evaluation (BiLOE). Erscheint in: Online-Tagungsband zur 15. Jahrestagung des Arbeitskreises Evaluation und Qualitätssicherung der Berliner und Brandenburger Hochschulen. Beispiel für einen BiLOE-Evaluationsbogen [pdf].

Interessiert? Kontaktieren Sie uns!

Die Fakultäten haben eigene Formen der Lehrveranstaltungsevaluation, über die Sie sich in Ihren Arbeitsbereichen informieren können.


BiLOE an der Fakultät für Chemie

SERVICE