Social Icons facebook Twitter YouTube Kanal Instagram
PAL -
Peer Assisted Learning

Das Projektteam

 

 

Taskforce-Team

Im März 2015 hat sich die PAL-Taskforce gegründet. Ihre Aufgabe ist es u.a., den Bekanntheitsgrad von PAL an der Universität Bielefeld zu erhöhen und Studierende als PAL-Teamerinnen und Teamer zu gewinnen.

Das Taskforce-Team setzt sich aus ehemaligen Teamerinnen und Teamern zusammen, die bereits Erfahrung in der Durchführung von PAL-Sessions gesammelt haben und das Konzept PAL gut kennen. Aktuell (Stand: November 2015) besteht das Team aus Teamerinnen und Teamern der bislang beteiligten Fächer: Philosphie, Sport und Biologie. Im nächsten Semester kommen ehemalige Teamerinnen bzw. Teamer aus der Sprachlichen Grundbildung hinzu. Der interdisziplinäre Austausch und das Rotations- prinzip - die Amtszeit für Taskforce-Mitglieder beträgt momentan max. ein Jahr - sorgen zum einen für kreative Ideen und zum anderen dafür, dass fächerspezifische Unterschiede im Blick bleiben.

Das ist die Taskforce:

Philippe Biermann
Demet Budumlu
Lena Graute
Katrin Neuhaus
Sina Stein
 

 

Koordinatorinnen und Koordinatoren sowie Teamerinnen und Teamer

Fakultät für Biologie (Basismodul Biologie Theorie I)

Koordinator:

Christoph Bönhoff
Melanie Gerken

Teamerinnen und Teamer:

Fakultät für Psychologie und Sportwissenschaft, Abteilung Sportwissenschaft (Grundlagen der Sportpädagogik)

Koordinatorin:

Klaudia Baumgard

 

Teamerinnen und Teamer:

 

Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft, Abteilung Anglistik (Introduction to Linguistics I)

Koordinatorin:

Laura Lippe

 

Teamerinnen und Teamer:

 

Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft, Abteilung Germanistik (Semantik und Pragmatik)

 

PAL-Tutor/innen:

 

 

Ehemalige Mitarbeiterinnen:

 

Allgemeine Informationen:

Gemeinsam anfangen mit Peer Assisted Learning (PAL)

Universitätsstraße 24
33615 Bielefeld
Büro: X-E1-252
(1. Etage im neuen X-Gebäude)
Mail: PAL-Team

Postanschrift
Universität Bielefeld
Postfach 100131
D-33501 Bielefeld

 

Anreise Universität
Campusplan der Universität

 

 

 

PAL wird gefördert vom:
Logo Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung

 

SERVICE