Social Icons facebook Twitter YouTube Kanal Instagram

skript.um

skript.um - Über uns

Bei skript.um arbeiten ganz unterschiedliche Charaktere mit einem gemeinsamen Ziel: Dich in deinem Schreibprozess zu begleiten.

 

Ziele der Arbeit

Wichtig für die Arbeit bei skript.um ist es, die Selbstständigkeit der Schreibenden zu wahren. In unserer schreibdidaktischen Ausbildung haben wir gelernt, dass Schreiben mehr ist als Buchstaben auf´s Papier zu bringen. Es ist vielmehr ein komplexer Prozess von einer Idee zu einem fertigen Produkt. Deshalb steht die gemeinsame Arbeit an der Fragestellung oder am Text im Mittelpunkt. Wir Tutor/innen geben keine Textkorrektur. Stattdessen leisten wir Hilfe zur Selbsthilfe und möchten dir helfen, ein*e bessere*r Schreiber*in zu werden.

 

Wer wir sind

Wir Schreibtutor*innen sind zur Zeit selber noch Studierende und können dein Anliegen deshalb auf Augenhöhe besprechen. Dabei ist die Vertraulichkeit unseres Gesprächs das oberste Gebot.

Gleichzeitig haben wir eine schreibdidaktische und beraterische Ausbildung absolviert. Wir kennen also viele Tricks und Kniffe, die das Schreiben erleichtern. Während des Gesprächs orientieren wir uns am Schreibprozess, der das Schreiben in unterschiedliche Phasen unterteilt und damit die Orientierung erleichtert.

Wir Tutor*innen studieren unterschiedliche Fächer. Es kann hilfreich sein, dass wir uns in deinem Fach nicht auskennen, weil wir dadurch unbewusste Vorannahmen hinterfragen können. Bei Fragen zu Formalia sind meistens fachspezifische Kenntnisse notwendig; in diesen Fällen verweisen wir an fachspezifische Beratungsstellen. Unser Fokus liegt auf dem Schreibprozess. Diesen verstehen wir in seinen einzelnen Schritten als erlernbar und helfen dir gerne dabei, das für dich beste Vorgehen herauszufinden. Mit Themen wie Zeitplanung, Schreibtischgestaltung, Schreibblockaden, Rückmeldung zu Textabschnitten und vielen, vielen mehr bist du also bei uns genau richtig! Und wenn nicht, helfen wir dir dabei, die richtigen Ansprechpartner zu finden.

 

Hintergründe von skript.um

skript.um ist ein Angebot zur studentischen Schreibberatung an der Universität Bielefeld. Wir haben somit zwei Schwerpunkte: Erstens das Schreiben und zweitens die Beratung von Studierenden für Studierende.

Seit 1993 bieten die Mitarbeiterinnen des Schreiblabors Beratung zum Schreiben im Studium an. In den letzten Jahren entstand die Idee, nach dem Vorbild von US-amerikanischen Universitäten auch Schreibberatung von Studierenden für Studierende anzubieten. In diesem Zusammenhang entstand 2008 skript.um mit studentischen Schreibtutor/innen.
In dieser Peer-to-Peer-Beratung (also einer Beratung von gleich zu gleich) geht es vor allem darum, gemeinsam und partnerschaftlich am Schreiben zu arbeiten. Wir Schreibtutor/innen befinden uns auf Augenhöhe mit den Schreibenden, sind Partner*innen beim Klären von Fragen zum Schreiben. Im Schreiblabor haben wir uns durch eine einsemestrige Ausbildung und ständige Weiterbildung Techniken und Wissen zum Schreibprozess und zum professionellen Feedback angeeignet. Dies bringen wir in die Beratung ein.

 

Kompetenzen durch Peer Tutoring

In diesem Artikel, der in der Zeitschrift SQ-Forum, Ausgabe 2/2009 erschienen ist, beschreiben wir, wie wir in der Beratung vorgehen und welche Kompetenzen wir als Tutor*innen einbringen und erwerben.

Download:
Jeder nimmt etwas mit. skript.um - die studentische Schreibberatung im Schreiblabor der Universität Bielefeld.; Format: pdf

 

skript.um im Interview: "Stress bei Studierenden"

Die Fakultät für Gesundheitswissenschaften befragte im Rahmen des Projektes "Stress bei Studierenden" auch skript.um. Der Radio-Beitrag wurde erstellt von Johanne Peter, Stefanie Flechtner, Tim Steffans und Sophie Rabbow und am 13.1.2011 bei Hertz 87,9 ausgestrahlt .

Download:
Interview der Gesundheitswissenschaften mit skript.um; Format: mp3

 

skript.um stellt sich vor

Was ist skript.um eigentlich? Was erwartet mich dort? Erste Antworten dazu gibt ein Studiogespräch, ausgestrahlt am 06.11.2011 bei Hertz 87,9.

Mittlerweile befindet sich unser Beratungsraum im Lernort.plus!

Unsere Sprechzeiten findet ihr in der Seitenbox.

Download:
Interview im Rahmen des Studiogesprächs am 06.11.2011 bei Hertz 87,9; Format: mp3

 

Aktuelles

Die Abteilung verändert sich und aus skript.um, der MitLernZentrale, QuanTum & PAL wird das Projekt "Peer Learning". Wir legen unsere Kräfte zusammen und bieten dir noch mehr coole Events im kommenden Semester! Daher findest du alle unsere aktuellen Angebote ab sofort auf der Seite vom Peer Learning.

 

SERVICE