Verbundene Institutionen
 
 
Background picture
Background picture
Uni from A-Z
Universität Bielefeld > University > Faculties and Departments > Verbundene Institutionen
  

Studentenwerk Bielefeld - Anstalt des öffentlichen Rechts -

 

Homepage


Mit dem Gesetz über die Studentenwerke im Lande Nordrhein-Westfalen (StWG) vom 27.02.1974 sind die Studentenwerke mit Wirkung vom 01.03.1974 als Anstalt des öffentlichen Rechts errichtet worden.

Aufgaben gemäß Satzung vom 7. 12. 2004:

Das Studentenwerk erbringt für Studierende in seinem Zuständigkeitsgebiet insbesondere die folgenden Dienstleistungen:

1. Errichtung und Betrieb gastronomischer Einrichtungen,
2. Errichtung, Vermietung und Vermittlung von Wohnraum,
3. Studienförderung, insbesondere nach dem BAföG,
4. Einrichtung und Betrieb von Tageseinrichtungen für Kinder,
5. Förderung kultureller Interessen der Studierenden durch Bereitstellung seiner Räume,
6. Maßnahmen zur Gesundheitsvorsorge für die Studierenden,
7. Räume und Leistungen für Dritte können gemäß Einzelvertrag bereitgestellt werden.

Die vorgenannten Aufgaben können auch von Gesellschaften des Studentenwerks erbracht werden.

Zu den Aufgaben gehören im Einzelnen auch die Versicherung der Studierenden bei Unfällen sowie die Ausstellung des deutsch-französischen Studentenausweises.

Aufgrund eines zwischen der Regierung der Republik Frankreich und der Bundesrepublik Deutschland geschlossenen Abkommens stellen die französischen Studentenwerke deutschen Studierenden außerhalb des bestehenden Gruppenaustausches ihre Einrichtungen in den Ferienmonaten zu gleichen Bedingungen wie ihren eigenen Studierenden zur Verfügung.

Die hierfür notwendigen Deutsch-Französischen Studentenausweise werden von den örtlichen Studentenwerken ausgestellt. Interessierte Studierende wenden sich montags bis freitags in der Zeit von 9 - 15 Uhr an das Studentenwerk Bielefeld im UHG Raum B 2-120.

 

Geschäftsführer: Dipl.-Soz. Günther Remmel
Sekretariat: Sabine Baschinski, Tel. 41 19, Raum B 2-120
Verwaltungsrat:  
Vorsitzender: Andreas Marotzke (FH Bielefeld)
Mitglieder: Studierende:
Andreas Marotzke (FH Bielefeld),
Christian Osinga (Uni Bielefeld),
Nico Gerdes (FH Lippe und Höxter),
Mitglied einer Hochschule im Zuständigkeitsbereich: Prof. Dr. Ingo Kracht (FH Lippe und Höxter)
Bedienstete des Studentenwerks Bielefeld: Barbara Budde-Brand (Leiterin Uni-Kita)
Mitglied des Rektorats oder des Präsidiums einer Hochschule: Gehsa Schnier (Kanzlerin FH Bielefeld)
Person mit einschlägigen Fachkenntnissen oder Berufserfahrung auf wirtschaftlichem, rechtlichem oder sozialem Gebiet: Norbert Müller (Geschäftsführer der Bielefelder Gemeinnützigen Wohnungsbaugesellschaft BGW)
Abteilung Hauptverwaltung  
Stellv. Geschäftsführerin, Haupt-Abteilungsleiterin Sigrid Schreiber, Tel. 41 16, Raum B 2-114
Sekretariat: Regina Schütz, Tel. 41 18, Raum B 2-116
Abteilung Studentisches Wohnen, Interne Dienste, Informationstechnik  
Abteilungsleiter: Heinrich Terbeck, Tel. 41 33, Raum C2-108
Abteilung für Ausbildungsförderung  
Abteilungsleiter: Christian Noske, Tel. 35 78, Raum C 2-241
Sprechstunden des Amtes für Ausbildungsförderung:

Dienstags 9.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 15.30 Uhr

Abteilungsleiter Gastronomie  
Abteilungsleiter: Detlef Will, Tel. 41 40, Raum B 2-153
Öffnungszeiten der Gastronomieeinrichtungen:  

Mensa:

montags bis freitags 11.30 - 14.00 Uhr

Cafeteria:

montags bis freitags 08.00 - 20.00 Uhr
samstags 09.30 - 13.30 Uhr

Stehcafeteria:

montags bis donnerstags 07.30 - 16.30 Uhr
freitags 07.30 - 15.00 Uhr

Café-Bar:

montags bis freitags 9.00 – 18.00 Uhr

Westend-Restaurant:

montags bis freitags 11.00 – 16.00 Uhr

Westend-Poolbar:

montags bis donnerstags 8.00 - 20.00 Uhr
freitags 8.00 - 19.00 uhr

Mensa FH Kurt-Schumacher-Straße:

montags bis freitags 11.30 - 14.00 Uhr

Cafeteria FH Kurt-Schumacher-Straße:

montags bis mittwochs 8.30 - 15.30 Uhr
donnerstags 8.30 - 15.00 Uhr
montags bis mittwochs 8.30 - 15.30 Uhr, donnerstags 8.30 - 15.00 Uhr, freitags 8.30 - 14.15 Uhrfreitags 8.30 - 14.15 Uhr

 

Die Öffnungszeiten während der Semesterferien werden jeweils durch Aushang bekannt gegeben.

 

 

Uni-Restaurant im Voltmannshof (IBZ):

Das Restaurant wird auf Bestellung für Gruppen geöffnet.
Information und Bestellung bei Frau Wiegmann, Telefon 4139, Raum B2-149 oder Herrn Nicke, Telefon 4128, Raum B2-147.



Westfälisch-Lippische Universitätsgesellschaft

Verein der Freunde und Förderer e. V.

Anschrift: Prof. Dr. h.c. Helmut Steiner,
Wilhelmstr. 3 a, 33602 Bielefeld, Tel. (05 21) 12 43 47
Homepage
Organe der
Universitätsgesellschaft sind:
Der Vorstand
Das Kuratorium
Die Mitgliederversammlung
Vorstand und Kuratorium  siehe Gremien

Die Westfälisch-Lippische Universitätsgesellschaft e. V. ist ein eingetragener Verein. Gemäß Satzung verfolgt der Verein ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts "Steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabenordnung vom 01.01.1977, und zwar mit folgenden Zielen:

 

a) die Universität Bielefeld zu fördern,
b) die Beziehungen zwischen Wissenschaft und Praxis sowie die Beziehungen zwischen Universität und Bevölkerung zu vertiefen.

Diese Ziele sollen insbesondere erreicht werden durch:

1. Vorträge, Diskussionen, Veranstaltung von Universitätswochen in Ostwestfalen-Lippe und Be-teiligung an solchen Veranstaltungen.

2. Sammlung von finanziellen Mitteln in Form von Beiträgen und Spenden, die der Forschung, der Lehre, der Gewinnung wissenschaftlicher Kräfte und der Unterstützung von Einrichtungen für die Studierendenschaft dienen soll.

3. Herausgabe von Mitteilungen.

Die Westfälisch-Lippische Universitätsgesellschaft würde es begrüßen, wenn jede/jeder Studierende beim Verlassen der Universität und Eintritt in das Berufsleben der Universitätsgesellschaft beiträte, um auf diese Weise eine Verbindung mit seiner Hochschule aufrechtzuerhalten.

Darüber hinaus lädt die Universitätsgesellschaft auch die übrigen Mitglieder der Universität zu einem Beitritt ein.


Verein zur Förderung internationaler Studierender in Bielefeld e. V.

Tel.:106.2482, Raum H0-41

 

Internet-Seite: http://www.visib.de
E-Mail: visib@uni-bielefeld.de
Kontakt: Tanja Gieseke

Sprechstunden: Regelmäßig in der Universität Bielefeld
(siehe Aushang: H0-41)
Tanja Gieseke
Vorstand: Michael W. Böllhoff
Hans-Jürgen Simm
Dr. Thomas Lüttenberg
Sigrid Schreiber
Dr. Andrea Frank
Dr. Uwe Rössler
Prof. Dr. Harry Haupt

 

Der Verein unterstützt internationale Studierende und GastwissenschaftlerInnen der Universität Bielefeld und der Fachhochschule Bielefeld, um ihnen die Integration an ihrem Studienstandort zu erleichtern.

 

Dazu gibt es verschiedene Angebote:

  • Vermittlung von Paten(-familien) an internationale Studierende
  • Verleih von Fahrrädern
  • ein abwechslungsreiches Freizeitangebot, Schwerpunkt NRW
  • Hilfe in finanziellen Notlagen
  • wöchentliche Sprechstunden/ Beratungsangebot

Der Verein hat seine Arbeit Ende 1985 aufgenommen und lädt alle an der Zielsetzung interessierten Personen zur Mitgliedschaft ein.


Absolventen-Netzwerk der Universität Bielefeld e.V.

Vorstand: Prof. Dr. h.c. Helmut Steiner (Schatzmeister)
Ingo Lohuis (Beirat)
Frau Dr. Andrea Frank (Beirat)
Michael Daalmann (1. Vorsitzender)
Frau Prof. Dr. Joanna Pfaff-Czarnecka (Beirat)
Dr. André Fleer (2. Vorsitzender)
Mitarbeiterin: Alexandra Deppe , Tel. 106-2490, Raum B3 111
E-Mail: absolventen-netzwerk@uni-bielefeld.de
Internet: http://www.uni-bielefeld.de/absolv

 

Im Rahmen des 1996 gegründeten Vereins

  • Initiierung und Intensivierung von Kontakten zwischen Absolventinnen und Absolventen unterein- ander und der Universität Bielefeld
  • Zugang zu aktuellen Forschungsprojekten aller Fakultäten
  • Kontakte zu nationalen und internationalen Alumni-Clubs
  • Informationsservice:
  • Zusendung der Uni-Zeitung mit eigener Absolventen-Kolumne
  • Home-Page im Internet
  • Wissenschaftliche Weiterbildung zu besonders günstigen Konditionen
  • Berufspraktiker-Vorträge mit Absolventinnen und Absolventen unterschiedlicher Berufsfelder
  • interessante Praktikumsplätze von Absolventinnen und Absolventen
  • attraktive Stellenangebote für Absolventinnen und Absolventen aller Fachrichtungen
  • die Organisation von Absolventinnen/Absolventen-Festen und
  • die Betreuung von Absolventinnen/Absolventen-Stammtischen in Bielefeld, Frankfurt, Hamburg, Düsseldorf
  • aktives Merchandising: der Verkauf von Uni-Schneekugeln, Mouse Pads, Seiden-Krawatten etc. zu vergünstigten Preisen
  • Diskussionsforum im Internet:
  • www.uni-bielefeld.de/absolv


Gesellschaft zur Förderung des Forschungs- und Technologietransfers in der Universität Bielefeld e. V. GFT

Anschrift: GFT e.V., Universitätsstraße 25, 33615 Bielefeld
Vorstand: Prof. Dr. Ulrich Heinzmann, Tel. 54 69 (Vorsitzender)
Prof. Dr. Peter Weingart, Tel. 46 55
Prof. Dr. Jochen Mattay, Tel. 20 72
Prof. Dr. Harald Tschesche, Tel. 20 79
Geschäftsführung: Dipl.-Soz. Ludwig Pleus, Tel. 39 47 (Raum A4-142)

 

Die GFT ist ein eingetragener Verein und verfolgt gemäß Satzung und Vertrag mit der Universität Bielefeld die Ziele, gemeinsam mit der Universität Bielefeld

  • auf dem Gebiet der anwendungsbezogenen Forschung Forschungs- und Entwicklungsprojekte zu akquirieren, durchzuführen und administrativ abzuwickeln;
  • den Technologietransfer zur Industrie zu stärken;
  • den Austausch wissenschaftlicher Erkenntnisse zwischen außeruniversitärer Praxis und den Wissenschaftlern der Universität zu fördern.

Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung an der Universität Bielefeld e.V. (ZWW)

Vorstand: Prof. Dr. Wolfgang Jütte (Vorsitzender), Telefon 3144
Prof. Dr. Claudia Riemer (Stellvertretende Vorsitzende), Telefon 3619
Prof. Dr. Fred G. Becker (Schatzmeister), Telefon 5095
Geschäftsführung: Dr. Ursula Bade-Becker
Telefon    0521 / 106 - 45 80
Fax         0521 / 106 - 60 34
e-mail     ursula.bade-becker@uni-bielefeld.de
Internet   http://zww-bielefeld.de

Das Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung an der Universität Bielefeld e.V. ist ein eingetragener Verein, der zur Erfüllung seiner Vereinszwecke einen Kooperationsvertrag mit der Universität Bielefeld abgeschlossen hat. Seine Aufgaben sind

  1. die Förderung der wissenschaftlichen Weiterbildung an der Universität Bielefeld,
  2. die Förderung der Berufschancen von arbeitssuchenden Hochschulabsolventen,
  3. die Förderung, Entwicklung, Durchführung und Auswertung von Veranstaltungen und Programmen zur Stärkung der Studierfähigkeit für einen hieran interessierten Personenkreis.

Der Verein veröffentlicht ein Verzeichnis über die von ihm angebotenen Programme.


Gesellschaft zur Förderung der Pflegewissenschaft NRW e. V.

Anschrift: Institut für Pflegewissenschaft an der Universität Bielefeld, Tel. 38 96
Fax: (05 21) 1 06-60 44
Vorstand: Prof. Margot Sieger,
Ev. Fachhochschule Rheinland-Westfalen-Lippe, Tel. (02 34) 36 90 10
Dr. Willibald Strunz,
LAG Selbsthilfe Behinderter e.V. NRW, Tel. (02 51) 4 34 09
Dr. Johannes Kramer,
Städtische Kliniken Bielefeld, Tel. 5 81-20 01
Christel Plenter,
Caritasverband Diözese Münster, Tel. (02 51) 8 90 12 02
Fred Nadolny,
AOK Westfalen-Lippe, Tel. (02 31) 41 93-5 03
Susanne Kloke,
bfw NRW, Tel. (0 23 63) 97 93 24
Prof. Dr. Dieter Timmermann,
Rektor der Universität Bielefeld, Tel. 20 00
Institutsdirektorin: Prof. Dr. Doris Schaeffer
Geschäftsführung: Dorothea Etzold, Dipl.-Kffr

Die Gesellschaft zur Förderung der Pflegewissenschaft NRW ist ein eingetragener Verein, der laut Satzung und Kooperationsvertrag mit der Universität Bielefeld das Institut für Pflegewissenschaft an der Universität Bielefeld unterhält. Der Verein fördert die Pflegewissenschaft insbesondere durch

  • Entwicklung des wissenschaftlichen Faches "Pflege",
  • Entwicklung und Durchführung von Forschungsprogrammen,
  • wissenschaftliche Beratung für öffentliche, frei gemeinnützige und private Träger und
  • Förderung der Aus-, Fort- und Weiterbildung.

Hochschulorchester Bielefeld

Dirigent: Dr. Michael Hoyer, Kapellmeister,
Liebfrauenweg 2, 33739 Bielefeld, Tel. (0 52 06) 83 37
Ansprechpartner: Dirigent Dr. Michael Hoyer
Veranstaltung: Orchesterproben mittwochs 19.30 - 22.00 Uhr
Abschlußkonzerte am Semesterende
Probenort: Raum T 0-260
Programm: das aktuelle Programm finden Sie auf der Homepage

Bemerkungen: Interessierte sind zu den ersten Proben herzlich willkommen. Um vorherige Rücksprache mit dem Dirigenten wird freundlich gebeten.


Universitätschor Bielefeld

Leitung: Dorothea Schenk
Probentermin: dienstags, 19.30 - 21.30 Uhr
Ort: Kunst- und Musiksaal T 0-260
Programm: das aktuelle Programm erfahren Sie auf der
Internet-Seite des Hochschulchors

Neue Sängerinnen und Sänger sind zu den ersten Probenterminen im Semester herzlich willkommen.


UniBigband

   
Leitung: Hans-Hermann Rösch, Tel. (01 71) 1 95 18 37
Probentermin: dienstags, 20.00 - 22.00 Uhr
Probenort: Audimax
Internet: www.uni-bielefeld.de/unibigband

 

BIELEFELD 2000plus

Bielefeld 2000plus - Forschungsprojekte zur Region
In der Initiative Bielefeld 2000plus arbeiten seit 1997 Universität und Stadt Bielefeld zusammen, um den Standortvorteil "Hochschule" für Bielefeld und die Region in noch größerem Umfang zu nutzen. Ziel ist es, die Vernetzung von Wissenschaft, Stadt und Region zu intensivieren und den Institutionen übergreifenden Austausch von Expertenwissen zu fördern. Weitere Informationen hier


Wissenschaftlicher Leiter: Prof. Dr. Reinhold Decker
Leiter der Geschäftsstelle: Senol Keser, M.A. 
Kontakt: Tel. 106-4874, Raum V9-105
E-Mail: bi2000plus@wiwi.uni-bielefeld.de
Anschrift: Bielefeld 2000plus, Universität Bielefeld, Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
Postfach 100131, 33501 Bielefeld
Internet: http://www.uni-bielefeld.de/bi2000plus/