Social Icons facebook Twitter YouTube Kanal Instagram
ZSB
Zentrale Studienberatung

Fremdsprachenkenntnisse für ein Lehramt

>Siehe auch
Eignungsprüfungen,
die für einige Fächer vor Studienbeginn (z. B. bei Anglistik) bzw. vor dem Besuch bestimmter Lehrveranstaltungen (z. B. bei Französisch) erforderlich sind.

Vor Beginn des Vorbereitungsdienstes für alle

In Nordrhein-Westfalen sind mit einer Ausnahme, die aber das Studienangebot der Universität Bielefeld nicht betrifft, für jedes Lehramt vor Beginn des Vorbereitungsdienstes (Referendariat) Kenntnisse in zwei Fremdsprachen nachzuweisen bzw. in einer weiteren Sprache, wenn eine andere Sprache als Deutsch als Erstsprache erlernt wurde.

Dies ergibt sich aus § 11 Absatz 1 der Lehramtszugangsverordnung: "Es sind Kenntnisse in zwei Fremdsprachen nachzuweisen, in der Regel durch die Hochschulzugangsberechtigung. Wer eine andere Sprache als Deutsch als Erstsprache erlernt und seine Hochschulzugangsberechtigung in deutscher Sprache erworben hat, hat lediglich Kenntnisse in einer weiteren Sprache nachzuweisen. Abweichend von Satz 1 sind für das Lehramt an Berufskollegs mit beruflicher Fachrichtung Kenntnisse in einer Fremdsprache nachzuweisen."

Wer vor dem Studium die allgemeine Hochschulreife erworben hat, kann diesen Nachweis in der Regel durch das Abiturzeugnis führen.

Studienbewerberinnen und Studienbewerber, die ein lehramtsbezogenes Studium ohne Allgemeine Hochschulreife aufnehmen möchten, haben häufig Kenntnisse nur einer Fremdsprache, in der Regel Englisch. Die Kenntnisse in der 2. Fremdsprache (Fremdsprachenniveau A 2) können innerhalb oder außerhalb der Universität Bielefeld erworben werden. Zu den Angeboten des Fachsprachenzentrums der Universität Bielefeld finden Sie hier.

Für den Abschluss des Studiengangs Master of Education außerdem bei einzelnen Fächern

Studieninteressierte für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen benötigen für den Abschluss des Studiengangs Master of Education bei bestimmten Fächern weitergehende Sprachkenntnisse. Dies betrifft an der Universität Bielefeld die Fächer

  • Geschichtswissenschaft (neben Englisch und Französisch das Kleine Latinum, Französisch kann durch eine andere Fremdsprache ersetzt werden)
  • Latein (Latinum und Graecum)
    Beim Fach Latein muss der Latinumsnachweis bereits vor Beginn des Bachelorstudiums mit dem Antrag auf Teilnahme an der Eignungsprüfung eingereicht werden.
  • Philosophie (Kleines Latinum oder Graecum).

SERVICE