Interviews & Features    

 
· Einleitung
· Methoden
· Messung von Genaktivität
Anwendung
· Forschung in Bielefeld
· Ausblick
· Autorin
· Feedback


Transskriptomforschung

Bei Mikroarray- und Chip-Experimenten sind viele Varianten in der experimentellen Fragestellung denkbar. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielseitig und umfassen Bereiche aus der Grundlagenforschung, der Agrarwissenschaft, der Lebensmittel- und Umwelttechnik sowie der Medizin. Die technischen Anforderungen in den verschiedenen Bereichen sind sehr ähnlich. Deshalb sind Zentren wie die Zentrale Einheit für Genomforschung an einer Reihe unterschiedlicher Projekte beteiligt und ermöglichen so Forschungsgruppen den Zugang zu modernen Techniken aus diesem Bereich der Genomforschung. Die Zentrale Einheit für Genomforschung ist hauptsächlich Kooperationspartner von Gruppen aus Deutschland und anderen europäischen Ländern, arbeitet aber auch mit Gruppen aus den USA und China zusammen.



pictureVerantwortlich für den Inhalt dieser Seite: PD Dr. Anke Becker