Interviews & Features    

 
· Einleitung
· Forschungs- methoden
· Forschungsfragen
· Wirtschaftliche Situation nach der Trennung
· Umgang mit wirtschaftlichen Folgen
· Risikogruppen
· Risikofaktoren
· Politische Schlussfolgerungen
· Literatur und Links
· Das Projektteam


Überschrift
Geringe Erwerbschancen spielen auch auf der Seite der Männer eine Rolle. Viele der befragten Richter und Rechtsanwälte wünschen sich daher, insbesondere in Ostdeutschland, eine Lösung des Arbeitslosigkeitsproblems.

Hätten die unterhaltspflichtigen Männer mehr Einkommen zur Verfügung, wäre eine (noch) größere Anzahl Vollzeit erwerbstätig (auch nach der Trennung), würde mehr und zuverlässiger Unterhalt sowohl für die getrennt lebende oder geschiedene Ehefrau als auch für die gemeinsamen Kinder gezahlt.




:: Geringe Bildung ist ein weiterer Risikofaktor


pictureVerantwortlich für den Inhalt dieser Seite: Prof. Dr. Hans-Jürgen Andreß, Dipl.-Soz. Barbara Borgloh, Dipl.-Soz. Miriam Güllner