Social Icons facebook Twitter YouTube Kanal Instagram

Sport für Studierende mit Handicap

Studierende mit Handicap sowie chronisch kranke Studierende sind auch beim Hochschulsport herzlich willkommen. Nicht alle Angebote sind gleichermaßen für alle geeignet und beinhalten z. B. gebäudetechnische Barrieren. Studierende, die sich für einen speziellen Kurs interessieren, können gerne Kontakt mit Herrn Dr. Marc Samson-Baudisch (Leiter BE Hochschulsport) aufnehmen. Er wird Fragen und Bedürfnisse mit der Kursleitung besprechen und die Möglichkeit zur Teilnahme ggf. auch in Bezug auf die örtlichen Gegebenheiten klären. Des Weiteren hält der Hochschulsport aber auch folgende speziellen Sportangebote für Studierende mit Behinderung bereit:

 

Rollstuhlsport (Basketball)

Do. 20.00 Uhr - 21.30 Uhr

UNI I - III (Sporthalle(n), P 01 - Bereich)

 

Rollstuhlsport (Tischtennis)

Mo. 16.00 Uhr - 20.00 Uhr, Mi 16.00 - 20.00 Uhr

P01 - 200; HSP-Gym

 

Als Ansprechpartner für die Angebote im Rollstuhlsport (Tischtennis und Basketball) steht ihnen zudem Frau Astrid Fröhlich, Telefon: 05232 8587629, gerne zur Verfügung.