Angebote für andere Hochschulen und Einrichtungen
Logo der Einrichtung
 
Hintergrundbild
Hintergrundbild
Uni von A-Z
Universität Bielefeld > Universität > Studium / Studienberatung > Studienbegleitende Angebote > PunktUm > Angebote für andere Hochschulen und Einrichtungen >
  

Angebote für andere Hochschulen und Einrichtungen

Die Internationalisierung der deutschen Hochschulen hat in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen, und die Zahl der ausländischen Studierenden, die aus dem Ausland an die deutschen Hochschulen kommen, um dort zu studieren, ist signifikant gestiegen.

Doch wissen ausländische Studierende immer genau, welche wissenschaftlichen Leistungen von ihnen an einer deutschen Hochschule erwartet werden? Versteht ein Chinese unter einer wissenschaftlichen Arbeit das gleiche wie ein deutscher Professor? Ist einem polnischen Studenten immer klar, was mit der "Diskussion der Ergebnisse" gemeint ist? Weiß der Diplomand aus Kamerun genau, was er unter der "Fragestellung der Arbeit" und dem Erkenntnisinteresse verstehen soll? Wissenschaftsstile und -traditionen unterscheiden sich. Das, was im Heimatland richtig ist, muss in Deutschland nicht auch immer gut sein. Hinzu kommen sprachliche Hürden und interkulturelle Unterschiede, die internationalen Studierenden das wissenschaftliche Arbeiten in einem deutschen Wissenschaftskontext mitunter erschweren.

Unser Programm an der Universität Bielefeld bietet Ihnen einen ersten Einblick in unsere Arbeit, die wir auch in der Vergangenheit anderen Universitäten und Institutionen zur Verfügung gestellt haben.

PunktUm hat in den vergangenen Jahren u.a. für die folgenden Einrichtungen im In- und Ausland Lehrerfortbildungen und Veranstaltungen zur Schreibdidaktik sowie zum wissenschaftlichen Schreiben in der Fremdsprache durchgeführt:

  • Ruhruniversität Bochum
  • Körberstiftung Hamburg
  • Stipendiatenprogramm der Heinrich Böll Stiftung Berlin
  • Sprachlehrzentrum Universität Bonn
  • Internationale DAAD-Akademie (IDA)
  • Sprachenzentrum der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster e.V.

  • Universität Rzeszów (Polen)
  • DAAD London (Großbritannien)
  • Università degli Studi di Torino (Italien) - Facoltà die Lingue e letterature straniere
  • Staatliche Universität St. Petersburg (Russland)
  • Deutschkolleg der Tongji-Universität Shanghai (China)
  • VDZ an der TU Hanoi (Vietnam) in Zusammenarbeit mit dem DAAD
  • Guangdong University of Foreign Studies (Deutschabteilung) in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut Hongkong (China)

Ansprechpartnerin: Heike Brandl