Projekt "Lehrkräfte Plus"

Das Projekt "Lehrkräfte Plus" wird gemeinsam mit der Bielefeld School of Education (BiSEd) aufgelegt und von der Bertelsmann-Stiftung gefördert.

"Lehrkräfte Plus" richtet sich an geflüchtete Lehrkräfte, die in einem einjährigen Programm auf eine Tätigkeit als Vertretungslehrkraft im Schuldienst vorbereitet werden. PunktUm ist für die sprachlichen Anteile des Programms zuständig, die sowohl die Studienvorbereitung (DSH) als auch die Studienbegleitung umfassen

Ziele des Projekts:

  • Bestandsaufnahme der Kommunikationsformen im Kontext Schule
  • Optimale Vorbereitung auf das sprachliche Handeln von Lehrkräften auf der Basis empirischer Daten bzw. authentischer Materialien
  • Systematische Erarbeitung von Texten, Diskurstypen und Strukturen der deutschen Wissenschaftssprache
  • Entwicklung von Materialien zu den Bereichen Berufs- und Wissenschaftssprache

Das Projekt "Lehrkräfte Plus" hat eine Laufzeit vom 01.08.2017 bis 30.08.2020.

Kontakt: Martin Wichmann

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier.