STUDIUM - Kosten und Finanzierung
 
 
Hintergrundbild
Hintergrundbild
 
Uni von A-Z
Universität Bielefeld > Universität > Studium / Studienberatung > Studierendensekretariat > STUDIUM - Kosten und Finanzierung
  

STUDIUM - Kosten und Finanzierung

Studienabschlussdarlehen der Daka

Die Darlehenskasse der Studierendenwerke e. V. (Daka) ist ein gemeinnütziger verein der zwölf nordrhein-westfälischen Studierendedenwerke und hat es sich zur Aufgabe gemacht, Studierende in jeder Studienphase durch ein zinsloses Studiendarlehen finanziell zu unterstützen.

Um ein Daka-Darlehen zu erhalten, müssen Sie an einer staatlichen Hochschule in Nordrhein-Westfalen eingeschrieben sein und einen Sozialbeitrag an das örtliche Studierendenwerk entrichten; bei der Sicherung Ihres Lebensunterhaltses auf eine Finanzhilfe angewiesen sein und einen Bürgen stellen können. Ein Rechtsanspruch auf die Bewilligung eines Darlehens besteht nicht, weil das jährliche Budget der Daka begrenzt ist.

Das Daka-Darlehen kann bis zum Höchstbetrag von 12.000 Euro in Anspruch genommen werden. Es ist zinslos; allerdings werden 5% der Darlehenssumme zur Deckung der bei der Daka stnstehenden Verwaltungskosten einbehalten.

Kontakt zur Geschäftsstelle


Darlehenskasse der Studierendenwerke e.V.
Weißhausstr. 30, 50939 Köln

Telefon: 0221 / 94265-321/-376/-387
Telefax: 0221 / 94265-136
E-Mail: info@daka-darlehen.de

 -> www.daka-darlehen.de
 

Kontakt in Bielefeld


Studierendenwerk Bielefeld
Amt für Ausbildungsförderung
Universitätsstraße 25
33615 Bielefeld (Universitätshauptgebäude)

Frau Otteimkampe, Raum C 6-129, Tel.: 0521 / 106-88833

 -> www.studierendenwerk-bielefeld.de