Hinweise

09.09.2009
Die Abfallbroschüre ist ab sofort ungültig!
Änderungender Informationen zu: Bioabfall, Datenträger, Druckerkartuschen, Elektrogeräte und Möbel

 

Batterien

Batterien enthalten umweltgefährdende Substanzen wie z.B. Quecksilber, Blei, Mangan, Cadmium oder Nickel.

Quecksilberfreie Batterien sind auch nicht frei von Schadstoffen. Batterien werden  gesammelt und kostenfrei über das Rücknahmesystem der Hersteller entsorgt.

 

321 Seitenaufrufe seit dem 29.09.2009