DezIII Jobticket
 
 
Hintergrundbild
Hintergrundbild
University from A-Z
Universität Bielefeld > University > Overview > Organization > Administration > Department III > DezIII Jobticket
  

Dezernat III Personalangelegenheiten

Aktuelles

25.07.2016

+Die neubestellten Tickets für August können ab sofort (vormittags) in V7-219 abgeholt werden.

Jobticket


Ansprechpartnerin: Carmen Herrmann  ->  jobticket@uni-bielefeld.de

Info: Die Bestellungen oder Kündigungen für das Job- / Firmenticket im laufenden Jahr müssen bis zum 01. des Vormonats eingegangen sein. Zum Jahreswechsel müssen Bestellungen oder Kündigungen bis zum 14.11. des Jahres vorliegen, sonst können sie nicht mehr zum gewünschten Zeitpunkt wirksam werden.

 

Das Ticket-Abo verlängert sich ohne Kündigung zum Jahreswechsel automatisch um ein weiteres Jahr.

Neuigkeiten

Juni 2016

"Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Stammkunden des Nahverkehrs. Das wissen die Verkehrsunternehmen im "Sechser" zu schätzen und sagen ganz herzlich ?Dankei" für ihre Treue - mit dem "Abo-Aktionstag" am 06.08.2016. An diesem Tag gelten alle Abo-Tickets in allen Bussen, StadtBahnen und Nahverkehrszügen im "Sechser"-Gebiet: den Kreisen Minden-Lübbecke, Herford, Lippe, Gütersloh und der Stadt Bielefeld. Wir bitten Sie, diese Information allen Ticketinhaberinnen und Ticketinhabern weiterzugeben und hoffen, dass der Tag zum Erlebnis wird. Alle Informationen zum Aktionstag finden Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter: www.owlverkehr.de/Abo-Aktionstag.

 

Um auch weiterhin ein gutes Bus- und Bahnangebot bieten zu können, passen wir zum 01.08.2016 die Preise an. Damit reagieren wir auf die finanziell angespannte Situation in den kommunalen Haushalten und steigende Kosten bei den Verkehrsunternehmen. Starke Mehraufwände ergeben sich dabei durch Tarifabschlüsse und Investitionen in die Vertriebs- und Infrastruktur. Durch neue Standards im Umweltschutz, z.B. die Euro 6-Norm für Busse oder die Energierückgewinnung im Bahnverkehr, ergibt sich außerdem hoher Investitionsbedarf in die Verkehrsmittel."

 

Preistafel gem. "OWL Verkehr GmbH" incl. Uni-Großkunden-Rabatt:

gültig ab 01.08.2016

Job-Ticket
Stufe 1 BI    50,85 €
Stufe 2  70,20 €
Stufe 3  81,72 €
Stufe 4  95,13 €
Stufe 5  118,98 €
Stufe 6  153,00 €
Stufe W7  166,86 €
Stufe W8  196,02 €
Stufe W9  197,64 €
Stufe W10  202,59 €
Teilnetzticket  118,98 €
Firmen-Abo
Stufe 1 BI    47,80 €
Stufe 2  65,00 €
Stufe 3  76,50 €
Stufe 4  88,20 €
Stufe 5  108,60 €
Stufe 6  140,80 €
Stufe W7  150,00 €
Job-Ticket 9-Uhr-Abo
Stufe 1 BI    40,23 €
Stufe 2  47,52 €
Stufe 3  55,44 €
Stufe 4  63,81 €
Stufe 5  82,26 €
Stufe 6  100,08 €
Stufe W7  106,29 €
Stufe W8  117,63 €
Stufe W9  119,52 €
Stufe W10  127,44 €

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Job-Ticket Westfalen: 197,90 €

Job-Ticket Westfalenplus: 207,80 €

Das Job-Ticket
Es ist das Grundangebot und gilt rund um die Uhr. Ist übertragbar und montags bis freitags ab 19 Uhr sowie samstags, sonn- und feiertags ganztägig können Sie mit Ihrem Abo eine erwachsene Person und drei Kinder unter 15 Jahren mitnehmen.

Job-Ticket 9-Uhr-Abo
Ideal, wenn Sie nicht ganz früh rausmüssen.
Mit dem 9-Uhr-Abo fahren Sie wochentags ab 9.00 Uhr und an Samstagen, Sonn- und Feiertagen ganztägig.

Firmen-Abo
Ohne Mitnahmeregelung und nicht auf andere Personen übertragbar - deshalb sind Firmentickets günstiger als ein normales Job-Ticket in der jeweiligen Preisstufe.

Weitere Infos und Beratung finden Sie bei  "OWL-V"