Zentrum für interdisziplinäre Forschung
 
 

Theorie des sozialen Wandels

ZiF:Forschungsgruppe 1997/1998

Mitglieder

Stein Braten (Oslo)
Christian Strahm (Freiburg)
Hans J. Nissen (Berlin)
Gerda Bohmann (Wien)
Klaus Holz (Leipzig)
Ulrich Wenzel (Erlangen)
Heinz-Jürgen Niedenzu (Innsbruck)
Laura Ibarra García (Guadalajara)
Andreas Weber (Freiburg)
Frank Welz (Freiburg)

unter Mitarbeit von:
Torge Kremp (Freiburg)
Jutta Breitschwerd (Freiburg)
Inga Fuchs (Freiburg)

Mitglieder der ZiF:Forschungsgruppe Theorie des sozialen Wandels
Mitglieder der ZiF:Forschungsgruppe (FG) Theorie des sozialen Wandels und TeilnehmerInnen an der Eröffnungstagung vom 15. bis 18. Oktober 1997 (in aufsteigender Reihenfolge von rechts nach links): Prof. Dr. Günter Dux (Projektleiter), Dr. Frank Welz (FG), Dr. Gerda Bohmann (FG), Phillip Stoellger M.A., Prof. Dr. Jan Assmann, Prof. Dr. Constans Seyfarth, Prof. Dr. Christian Strahm (FG), Prof. Dr. Stein Braten (FG), Prof'in Dr. Gertrude Lübbe-Wolff (geschäftsführende Direktorin des ZiF), Dr. Achim Mittag, Dr. Ulrich Wenzel (FG), Dr. Klaus Holz (FG), Dr. Heinz Niedenzu (FG), Prof. Dr. Willem van Reijen, Prof Dr. Franz Josef Wetz, Prof'in Dr. Marlies Heinz, Prof. Dr. Wolfgang Bonß, Renate Klink M.A. (Projektassistentin), Prof. Dr. Hans-Jörg Nissen (FG), Prof. Dr. Hans-Dieter Evers, Dr. Matthias Midell
(Photo: Pressestelle der Universität Bielefeld)

zurück zur Übersichtsseite



Drucken
ZiF - Zentrum für interdisziplinäre Forschung - Startseite > ZiF-Forschungsgruppen > ZiF:FG Theorie des sozialen Wandels (1997/98) >