Kunst am ZiF

Nasca-Korrespondenzen


Vernissage: 11. Juni, 11:30
Ausstellung: 11. Juni - 8. Juli 2006
Künstler: Christoph Rust (Hannover) und das Nasca-Projekt Dresden
Im Zusammenhang mit der ZiF-Arbeitsgemeinschaft Interdisziplinäres Forum zur Nasca-Kultur in Peru

In der Ausstellung waren vom 11. Juni bis zum 8. Juli Bilder und Grafiken von Christoph Rust im oberen Foyer des ZiF zu sehen. Im unteren Foyer stellte das Nasca-Projekt Dresden Maria Reiche und ihre umfangreiche Dokumentation der Linien in der Wüste vor.

Rede zur Austellungseröffnung von Prof. Dr. Andreas Beaugrand
download