Austellungsbedingungen für die Kunst am ZiF

  • Dank der Unterstützung der Universitätsgesellschaft Bielefeld sowie des ZiF bekommt der Künstler / die Künstlerin ein Honorar in Höhe von 1000,- €

  • Die Räumlichkeiten des ZiF stehen kostenlos zur Verfügung

  • Auf- und Abbau der Ausstellung erfolgt durch den Künstler / die Künstlerin mit Unterstützung des ZiF

  • Die Ausstellungsdauer beträgt zwischen 10-15 Wochen und wird mit einer Vernissage eröffnet

  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit übernimmt das ZiF

  • Die Gestaltung der Einladungskarte liegt in der Verantwortung des Künstlers / der Künstlerin

  • Für die Vorbereitung und den Auf- und Abbau der Ausstellung werden die Reisekosten übernommen

Bei Interesse bitten wir um eine schriftliche Bewerbung mit einem Ausstellungskonzept, CV und einer Dokumentation der bisherigen Arbeit (Katalog, Fotomappe etc.). Abgabeschluss ist der 1. April und 1. Oktober für die Ausstellungen des folgenden Jahres.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Karin Matzke