Öffentliche Veranstaltung am ZiF - Vortrag
Plakat

Ein halbes Jahrhundert: Drei Bielefelder Gründungsjubiläen in Wissenschaft, Kunst und Wirtschaft




Termin: 15. Juni 2018, 18:00
Ort: Plenarsaal des ZiF
Einladungskarte


Vortrag
Prof. Dr. Dieter Timmermann (Rektor der Universität Bielefeld a.D.):
Ein halbes Jahrhundert: Drei Bielefelder Gründungsjubiläen in Wissenschaft, Kunst und Wirtschaft

Zugaben
Christiane Pfitzner (Kunst),
Ortwin Goldbeck (Wirtschaft),
Prof. Dr. Peter Weingart (Wissenschaft)

Musikalisches Rahmenprogramm mit
Dr. Amrei Bahr (Gesang) und Dr. Marc Schalenberg (Klavier)

Anschließender Empfang


Am Anfang war das ZiF: Vor 50 Jahren wurde das Zentrum für interdisziplinäre Forschung als erstes Institute for Advanced Study in Deutschland und als Keimzelle der neuen Universität gegründet. Zum Auftakt der Jubiläumsfeierlichkeiten in diesem Jahr lädt der Verein der Freunde und Förderer des ZiF zu einem besonderen öffentlichen Vortrag ein: Professor Dr. Dieter Timmermann, langjähriger Rektor der Universität Bielefeld, spricht über "Ein halbes Jahrhundert: Drei Bielefelder Gründungsjubiläen in Wissenschaft, Kunst und Wirtschaft".

Nicht nur das ZiF, sondern gleich drei renommierte Institutionen Bielefelds blicken in diesem Jahr auf eine 50-jährige erfolgreiche Entwicklungsgeschichte zurück – neben dem ZiF auch die Kunsthalle Bielefeld und das Unternehmen Goldbeck. In seinem Vortrag zeichnet Dieter Timmermann die Entwicklungsgeschichte dieser drei Institutionen nach und reflektiert: Welche Gemeinsamkeiten und Differenzen lassen sich aufzeigen? Welche Rolle spielen die Institutionen für die Stadt Bielefeld? Der Vortrag schließt mit der Frage nach Zukunftsvisionen im Zeitalter der Digitalisierung.

Veranstaltung zum ZiF-Jubiläum organisiert vom Verein der Freunde und Förderer des ZiF.