Zentrum für interdisziplinäre Forschung
 
 

Dr. Eberhard Ortland

Aufgaben

CV

Eberhard Ortland ist Assistent der Forschungsgruppe Ethik des Kopierens. Er hat Philosophie, Kunstgeschichte und Literaturwissenschaft studiert in Bochum, Berlin (FU) und Kyoto; Promotion über philosophische Ästhetik als "Lehre von der Wahrnehmung" an der Universität Potsdam. Er war 2007-2014 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Hildesheim und Redakteur der Allgemeinen Zeitschrift für Philosophie.

Publikationen (Auswahl)

Eintrag im Personen- und Einrichtungsverzeichnis der Universität



Drucken
ZiF - Zentrum für interdisziplinäre Forschung - Startseite > ZiF-Team > Wissenschaftliche Mitarbeit >