Social Icons facebook Twitter YouTube Kanal Instagram
Bielefeld Graduate School
in History and Sociology
Logo der Einrichtung
Logo der Einrichtung

Beratungsangebote

Die Geschäftsstelle berät zu allen Themen rund um die Promotion und die Mitgliedschaft an der BGHS. Sie informiert

  • zum Studienprogramm, den Fördermöglichkeiten der BGHS und zum Ablauf der Promotion
  • zu Themen rund um die Promotion, etwa der Suche nach einer Betreuungsperson oder den Möglichkeiten einer Finanzierung
  • zur beruflichen Orientierung während und nach der Promotion für den wissenschaftlichen und außerwissenschaftlichen Bereich

Kontakt: bghs@uni-bielefeld.de


Neben den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der BGHS-Geschäftsstelle sind auch die
Promovierendenvertreterinnen und -vertreter zuverlässige Ansprechpartner in allen Belangen, die die Mitgliedschaft an der BGHS betreffen.
Die Doctoral Programme Representatives und die mit den Belangen der Internationalen Promvierenden betrauten International Representatives ermöglichen einen Austausch auf kollegialer und vertrauensvoller Ebene.

Beratung bei Problemen im Betreuungsverhältnis

Die BGHS sieht sich in der Verantwortung, sowohl Promovierende als auch Betreuende der BGHS in Konfliktsituationen zu unterstützen und begleitet auf Wunsch der beteiligten Parteien den Prozess der Konfliktbearbeitung, ohne selbst Partei zu ergreifen oder als Schiedsrichterinstanz zu agieren.
Die Konfliktbegleitung durch die BGHS folgt dem Grundsatz, die Konfliktparteien bei der Suche nach gemeinsamen Lösungswegen zu unterstützen, ohne dabei in das Betreuungsverhältnis selbst einzugreifen.
BGHS-Mitglieder können sich an die Ansprechperson in der Geschäftsstelle oder direkt an die/den VertrauensdozentIn der BGHS wenden. Alle vorgetragenen Anliegen werden vertraulich behandelt. Die Vertraulichkeit zu gewährleisten dient dem Schutz aller involvierten Personen.

Zur Website der Vetrauensdozentin/des Vertrauensdozenten

Zur Ansprechperson in der BGHS-Geschäftsstelle

-> weitere Meldungen

InterDisciplines

Current volume InDi

Gefördert durch:

Exzellenzinitiative zur Förderung der Hochschulen
(1. Förderphase 2007-2012,
2. Förderphase 2012-2017)



Gefördert durch: