Social Icons facebook Twitter YouTube Kanal Instagram
Bielefeld Graduate School
in History and Sociology
Logo der Einrichtung
Logo der Einrichtung

Formulare und Vorlagen

Betreuungszusage

Bevor Promotionsinteressierte ihre Bewerbung an der BGHS einreichen, muss die Betreuungssituation geregelt sein. Erklärt sich eine Professorin oder ein Professor der Fakultät für Soziologie bzw. der Abteilung Geschichtswissenschaft bereit, die Betreuung zu übernehmen, so bestätigt sie/er dies mit dem Formular "Betreuungszusage". Die Betreuungszusage kann der Bewerbung angefügt oder direkt an die BGHS gesendet werden.

Betreuungsvereinbarung

Das Betreungsverhältnis wird in einer Betreuungsvereinbarung geregelt, die zwischen der Doktorandin oder dem Doktoranden, der Bertreuungsperson und dem Direktor der BGHS abgeschlossen wird. Die BGHS-Mitgliedschaft ist an die Unterzeichnung der Vereinbarung durch alle beteiligten Parteien geknüpft.


Leitfaden für die Betreuung von Promotionen

Der Leitfaden liefert Anregungen, wie Verbindlichkeiten in der Betreuung hergestellt werden können und wie Betreuungskonflikte durch eine frühzeitige Klärung der wechselseitigen Erwartungen verhindert werden können. Entsprechend den Grundsätzen zur Sicherung guter wissenschaftlicher Praxis hat die Universität Bielefeld darüber hinaus einen Ombudsmann bestellt.


Vorlagen zur Eröffnung des Promotionsverfahrens


Berichte


Teilnahmebestätigung


Teilzeit


Reisekosten


Workshops


Sonstiges


PowerPoint

-> weitere Meldungen

InterDisciplines

Current volume InDi

Gefördert durch:

Exzellenzinitiative zur Förderung der Hochschulen
(1. Förderphase 2007-2012,
2. Förderphase 2012-2017)



Gefördert durch: