Social Icons facebook Twitter YouTube Kanal Instagram
Bielefeld Graduate School
in History and Sociology
Logo der Einrichtung
Logo der Einrichtung

Interdisziplinäres Kolloquium

Auf Eigeninitiative der BGHS-Mitglieder wurde im Wintersemester 2009/10 das Interdisziplinäre Kolloquium (Interdisciplinary Colloquium) etabliert, das die wissenschaftliche Zusammenarbeit an der BGHS stärken und deren interdisziplinäre Struktur nutzen soll.
Das regelmäßig stattfindende Kolloquium unterscheidet sich von dem sonst üblichen Format, das die Leitung durch eine Professorin oder einen Professor vorsieht. Um eine Diskussion laufender Forschungsthemen ohne Bewertungszusammenhänge zu ermöglichen, wird das Kolloquium selbstorganisiert und in Eigenregie der Doktorandinnen und Doktoranden veranstaltet. Zudem können Erfahrungen in der Leitung eines wissenschaftlichen Kolloquiums gesammelt werden.

Das Kolloquium folgt einem festen Ablauf: Im Vorfeld jeder Sitzung wird über das zu diskutierende Forschungsvorhaben ein Text zur Verfügung gestellt. Dieser wird im Rahmen der Sitzung zunächst von einer Historikerin bzw. einem Historiker und einer Soziologin bzw. einem Soziologen kommentiert. Die daran anschließende Diskussion ist offen für alle Teilnehmenden.

Alle interessierten Doktorandinnen und Doktoranden sind eingeladen, am Kolloquium teilzunehmen. Die Vorträge und Diskussionen werden in englischer Sprache abgehalten.

Sommersemester 2017
06.07.2017 Andrew Mitchell Function and failure in the post-Fukushima protest movements: a Luhmannian perspective
Sommersemester 2015
26.05.2014 Zoltan Simon History Manifested: Making Sense of Unprecedented Change
Wintersemester 2014/15
13.11.2014 Christian Vogel Quintus Cicero and roman rule - Networks between centre and periphery
04.12.2014 Dorothee Wilm Communicative Constructivism and Economic Theory
10.12.2014 Lili Zhu Deutsch- und chinesischer Waffenhandel in der Zwischenkriegszeit aus einer kulturgeschichtlichen Perspektive.
06.02.2015 Oleksandra Tarkhanova Gender Regime Transformation in Ukraine: Policy Change and Policy Framing
Sommersemester 2014
24.04.2014 Mahshid Mayar From Amoy to Zanesville: American Youths' Geopolitical Imaginaries at the Turn of the 19th Century
15.05.2014 Katharina Hoß Individualität und Rollenbilder im Spiegel spätmittelalterlicher französischer Selbstzeugnisse
10.07.2014 Inga Laß Waiting for the right moment? The effect of employment - related insecurity on family formation among couples in Germany
Wintersemester 2013/14
14.11.2013 Julia Breitruck Konstruktionen und Praktiken in Mensch-Tier-Beziehungen. Vögel als Haustiere in Paris in einem langen 18. Jahrhundert
28.11.2013 Gleb Kazakov Kulturtransfer und 'kulturelle Identität' - Deutsch-russische Kontakte im europäischen Kontext
16.01.2014 Sabrina Timmer Das städtische Gefängniswesen in Spätmittelalter und beginnender Früher Neuzeit
Sommersemester 2013
18.04.2013 Mahshid Mayar Growing Up In A Smaller World: United States in the 1890s
16.05.2013 Marius Meinhof Wahrnehmung und Veralltäglichung globaler Produkte durch junge Konsumenten in der Volksrepublik China
13.06.2013 Klaus Schroeder Feindliche "Bruderarmeen" im Kalten Krieg. Die Bilder des 'Anderen' in Nationaler Volksarmee und Bundeswehr im Vergleich, 1949-1989
11.07.2013 Ann Tünde Cserpes Political involvement on multiple levels. A relational approach to the structure of core networks, political action and organizational embeddedness
11.07.2013 Gabriele von Roedern Gatekeepers of honor and arbitrators of the past: State attorneys, defamation suits and the Nazi past in West Germany, 1957 - 1969
Wintersemester 2012/13
29.11.2012 Mahshid Mayar Growing Up In A Smaller World: United States in the 1890s
13.12.2012 Rory Tews Is There a 'Field' of Social Entrepreneurship in Germany?
31.01.2013 Clemens Eisenmann "Von Kopfständen und Chakra-Energien: Doing Spiritualität im Yoga"
Sommersemester 2012
19.04.2012 Kwesi Aikins The Democracy of the Others - The Constitution Review Process as Arena for Renegotiating the Roles of Indigenous Authorities
31.05.2012 Alexandra Nitz Why Study in Latin America? International Student Mobility in Colombia, Including a Comparison to Brazil
05.07.2012 Melanie Dejnega "Heimat" im Gepäck?
Wintersemester 2011/12
27.10.2011 Anna Demidova Turn-taking organization of Internet medical forums
24.11.2011 In Hyo Park Co-existence and / or Co-operation: 'Co-operative Treatment' of Biomedicine and Korean Medicine (KM) in South Korea: Case Study in Busan, South Korea
15.12.2011 Oliver Grote Entstehung und Funktion der dorischen Phylen in frühgriechischer Zeit
Sommersemester 2011
14.04.2011 Li Sun Public Policy and Migrant Workers' Employment Career - Farmers' Rural-Urban Migration in China
14.04.2011 Felipe van der Huck Literatur als Beruf: Kolumbien 1930-1946
12.05.2011 Julia Breittruck Konstruktionen und Praktiken in Mensch-Tier-Beziehungen. Vögel als Haustiere in Paris in einem langen 18. Jahrhundert
09.06.2011 Andres Cardona Social closure in markets, families and friendship networks. Explaining and modeling the emergence of intergroup inequality as the result of exclusionary action across contexts.
Wintersemester 2010/11
30.09.2010 Ulf Ortmann "They weave themselves into the fabric of everyday life." Ubiquitous Computing in der Arbeitswelt
28.10.2010 Philip Knäble Inszenierter Glaube - Zum ambivalenten Verhältnis von Tanz und Kirche in Deutschland und Frankreich im 15. und 16. Jahrhundert
25.11.2010 Gleb Albert Repräsentationen und Praktiken des revolutionären Internationalismus in der frühen Sowjetgesellschaft, 1917-1927
20.01.2011 Katharina Pohl "To be good at giving development aid is just as important as to be good at skiing" - On the Role of Development Aid in Constituting Scandinavian Autostereotypes
20.01.2011 Anna-Lisa Müller Creative Cities: Built Places of the Knowledge Society
Sommersemester 2010
16.02.2010 Rumin Luo Migration, Integration and Life Chances. An Empirical Study in Urban China
08.07.2010 Caterina Rhode The Transnationalization of Biographies exemplified by Russian Au-Pair Immigrants in Germany
08.07.2010 Thomas Abel Zwischen Momentaufnahme und medialer Inszenierung. Herstellungspraxis und Bildkultur digitaler fotografischer Portraits
Wintersemester 2009/10
15.10.2009 Jeannette Prochnow Narratives and Memory of the COMECON Pipeline Construction
12.11.2009 Marie-Christin Heinze The Social Life of Weapons in Yemen
21.01.2010 Thomas Steller Die Bedeutung des Deutschen Hygiene-Museums als Akteur nationaler und internationaler Wissens-
popularisierung im Zeitraum 1900-1933
18.02.2010 Devrimsel Deniz Nergiz Adaptation to Cultural Diversity in German Political Parties: An Empirical Study On Politicians with Migration Background
18.03.2010 Tamara Brown Regional Integration: Determining the Next Steps Forward for the Caribbean Common Market Following European Union Integration Theories
-> weitere Meldungen

InterDisciplines

Current volume InDi

Gefördert durch:

Exzellenzinitiative zur Förderung der Hochschulen
(1. Förderphase 2007-2012,
2. Förderphase 2012-2017)



Gefördert durch: