Social Icons facebook Twitter YouTube Kanal Instagram
Bielefeld Graduate School
in History and Sociology
Logo der Einrichtung
Logo der Einrichtung

Evaluation


BGHS-Magazin

Ergebnisbericht zum Download


Inhalt

I. Onlinebefragung

  • Überblick über die Promovierendenbefragung und die Promovierenden an der BGHS
  • Das Studienprogramm der BGHS
  • Stärkung des interdisziplinären Austausches und der Eigeninitiative
  • Positionierung im wissenschaftlichen Feld
  • Strukturen an der BGHS

II. Betreuendenbefragung

  • Promotionsbetreuung im Berufsalltag von Professorinnen und Professoren
  • Die Sicht der Betreuenden auf die Promovierenden
  • Einschätzungen zur BGHS

III. Zusammenführung der Ergebnisse


Geleitwort

BGHS-Magazin

Der vorliegende Ergebnisbericht der Datenerhebung zur Evaluation 2016 bildet eine wichtige Grundlage der aktuellen Evaluation. Er dient zum einen dazu, Stärken und Schwächen der BGHS und ihres Programms aus Sicht der Promovierenden und der Betreuerinnen und Betreuer zu erheben und darzustellen, um zum zweiten Hinweise für die Erstellung eines Konzeptes zur strategischen Weiterentwicklung der BGHS zu liefern, die Optionen und Notwendigkeiten für ihre Verstetigung nach Auslaufen der Finanzierung durch die Exzellenzinitiative im Oktober 2019 aufzeigen.
Im ersten Teil des Berichts stellen wir die Ergebnisse der standardisierten Online-Befragung der promovierenden BGHS-Mitglieder vor, die im Januar und Februar 2016 stattfand. Der Teil gibt einen Überblick über die heterogene Zusammensetzung der Befragten und ihre sozialen Bedingungen sowie über Abläufe des Promotionsprozesses und die Einschätzungen der Promovierenden zu den Angeboten der BGHS. Es handelt sich bei der Befragung nicht um ein Follow-up der ersten Promovierendenbefragung, die 2010 im Zuge der damaligen Evaluation durchgeführt wurde. Dort, wo vergleichbare Daten vorliegen, gehen wir jedoch auf Veränderungen und Entwicklungen ein. Im zweiten Teil des Berichts präsentieren wir die Ergebnisse aus acht qualitativen Interviews, die von April bis Juni 2016 mit Professorinnen und Professoren der Abteilung Geschichtswissenschaft und der Fakultät für Soziologie geführt wurden. Sie erlauben einen Einblick in die Perspektive der Betreuerinnen und Betreuer auf die Situation der Promovierenden, den Promotionsprozess und die Betreuungsverhältnisse, die bisher nur selten gezielt beleuchtet wird und auch in der ersten Evaluation der BGHS nicht erhoben wurde. Im dritten Teil des Berichts führen wir die Ergebnisse der beiden ersten Teile zusammen, um Aufschluss darüber zu geben, welche Stärken der BGHS von Promovierenden und Betreuenden attestiert werden, zu welchen Aspekten es ambivalente Einstellungen gibt und wo kritische Einschätzungen einen weiteren Entwicklungsbedarf anzeigen.
Der vorliegende Ergebnisbericht wurde von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der BGHS-Geschäftsstelle erstellt. Er soll auf in erster Linie deskriptiver Ebene Einblicke in die unterschiedlichen Sichtweisen, Erfahrungen und Meinungen zur BGHS und zum Promotionsprozess als Ganzem geben, damit Sie als Leserinnen und Leser sich selbst ein Bild machen können. Unser Wunsch ist es, von den Schlussfolgerungen und Empfehlungen zu lernen, die Sie als Evaluatorinnen und Evaluatoren, als Promovierende, Betreuende und Kooperierende aus diesen Darstellungen ableiten, um die BGHS in eine erfolgversprechende Zukunft zu führen.

-> weitere Meldungen

InterDisciplines

Current volume InDi

Gefördert durch:

Exzellenzinitiative zur Förderung der Hochschulen
(1. Förderphase 2007-2012,
2. Förderphase 2012-2017)



Gefördert durch: