Kolumbus-Kids

Überblick:
  • Projekt zur außerunterrichtlichen Förderung naturwissenschaftlich interessierter und begabter SchülerInnen der Sekundarstufe I und der Primarstufe
  • Gründung im Jahr 2006 durch den Projektleiter Prof. Dr. Claas Wegner
  • Zielsetzung: Vermeidung von Folgeschwierigkeiten, falls Begabung nicht beachtet wird, und kontinuierliche Förderung im Sinne der Wissenschaftspropädeutik
  • Konzeption und Evaluation spannender und lehrreicher Unterrichtseinheiten, die den SchülerInnen biologische Fragestellungen und Phänomene handlungsorientiert näher bringen
  • Zusammenfassung wichtiger Daten: derzeitiges Kursangebot sowie Lageplan und Anfahrtsskizze
English

Die Frage nach der Förderung begabter Kinder in der Schule wird immer wieder diskutiert, doch aus organisatorischen Gründen oder aus Zeitmangel lassen sich viele Ideen im Schulalltag nicht realisieren. Eine solche Nichtbeachtung der Begabung führt zu den bekannten Folgeschwierigkeiten wie Desinteresse, sozialer Isolierung etc. Das Projekt Kolumbus-Kids bietet begabten Kindern die Chance, an der Universität Bielefeld als außerschulischem Lernort ihr naturwissenschaftliches Interesse in spannenden und lehrreichen Unterrichtseinheiten anzuwenden und auszubauen. Im Rahmen des Projekts werden dafür Unterrichtskonzepte entwickelt und evaluiert, die sich speziell am Förderbedarf begabter Kinder ausrichten. Die Unterrichtsinhalte orientieren sich an verschiedenen naturwissenschaftlichen Fragestellungen und Phänomenen, dabei sind sie unabhängig vom schulischen Lehrplan. Neben den inhaltlichen Themen spielt besonders die individuelle Förderung von sozialen Kompetenzen der SchülerInnen eine große Rolle. Es ist das Ziel dieses Projektes, der Unterforderung der SchülerInnen vorzubeugen und sie unter Einbeziehung der neuesten Ergebnisse aus Psychologie und Neurowissenschaften naturwissenschaftlich zu unterrichten.

Der Film zum Projekt "Kolumbus-Kids":


Interview mit Claas Wegner am 16.12.08:


Derzeit angebotene Kurse:

Das Projekt richtet sich mit seinen verschiedenen Angeboten jeweils an die SchülerInnen bestimmter Jahrgangsstufen. Derzeit werden folgende Kurse angeboten:

Jahrgangsstufe / Beginn der Kurse Anzahl SchülerInnen Anzahl der angebotenen Kurse Dauer der Kurse
Jg. 4 / 1. Schulhalbjahr ca. 15 4 12 Monate
Jg. 5 /2.Schulhalbjahr ca. 15 3 12 Monate
Jg.6 / 2. Schulhalbjahr max. 18 1 12 Monate


Nähere Informationen zum Projekt Kolumbus-Kids finden Sie auf der rechten Seite sowie unter "Berichte/News" in der oberen Menüleiste."

Die Broschüren und den Flyer zu den Projekten „Kolumbus-Kids“ und „Biologie hautnah“ können sie in den entsprechenden Sprachen hier herunterladen:

So finden Sie uns:

Lageplan und Anfahrtskizze:

Sehen Sie sich die Wegbeschreibung als Flash-Animation an. Klicken Sie dazu unten im Bild auf "Nächster Schritt":
   ANSPRECHPARTNER

 Prof. Dr. Claas Wegner


 - Projektleitung -

 E-Mail: claas.wegner@uni-bielefeld.de



 
Wir bedanken uns bei: