LabLunch

LabLunch dient einzelnen Studierenden oder Gruppen, die an den Basismodulen I und II der Fakultät für Biologie teilnehmen, als offener Studienort. Hier können Sie sich allein oder gemeinsam auf Kurstage vorbereiten, Daten auswerten, Protokolle schreiben und Vorlesungen nachbereiten.

Bei Fragen zum Anfertigen von Versuchsprotokollen oder mathematischen Problemen können Sie sich dort direkt an Dr. Nils Cordes und Dr. Anne-Kathrin Warzecha wenden. Sie brauchen sich weder anzumelden noch regelmäßig teilzunehmen.

LabLunch findet im Wintersemester montags von 12-14 Uhr in W0-135 statt.

Veranstaltung im eKVV