Social Icons facebook Twitter YouTube Kanal Instagram
 

BI.teach - Call for Participation

"Zwischen Tafel und Tablet - Wie viel Digitalisierung braucht gute Lehre?" lautet die übergreifende Fragestellung von BI.teach - Tag für die Lehre.

Welche Vor- und Nachteile ergeben sich durch den Einsatz von digitalen Medien in Lehrveranstaltungen? Ist dieser Einsatz notwendig, wünschenswert oder vielleicht sogar hinderlich für erfolgreiche Lehre? Wie unterstützt die Universität Bielefeld digitales Lehren und Lernen bereits und wie kann diese Unterstützung verbessert werden? Diese und ähnliche Fragen werden Lehrende und Studierende in fakultätsspezifischen und fakultätsübergreifenden Veranstaltungen gemeinsam diskutieren.

Unser BI.teach-Konzept sieht folgende Elemente vor: Vorträge von externen Expert_innen, fakultätsinterne Diskussionen sowie Foren zum Erfahrungsaustausch über Ideen für die Lehre.

Alle Lehrenden und Studierenden, Fakultäten und Einrichtungen, der Universität Bielefeld sind herzlich eingeladen, sich an der Gestaltung des Programms mit eigenen Ideen zu beteiligen.

Falls es Überschneidungen des Programms mit Ihrer Lehrveranstaltung gibt, würden wir uns freuen, wenn Sie und Ihre Studierenden an BI.teach teilnehmen bzw. wenn Sie gemeinsam mit Ihren Studierenden das Thema Digitalisierung in der Lehre diskutieren. Wir unterstützen Sie gerne dabei!

Bitte reichen Sie Ihre Idee für Ihren fakultätsinternen und/oder fakultätsübergreifenden Beitrag in Form eines Abstracts bei uns ein.

Kontakt

bi.teach@uni-bielefeld.de

Dr. Kerrin Riewerts


Dr. Petra Weiß

Dr. Juana Salas Poblete