Fakultät für Chemie - Gas Electron Diffraction (GED)
 
 
Hintergrundbild
Hintergrundbild
 english
Uni von A-Z
  
Universität Bielefeld > Fakultät für Chemie > Arbeitsgruppen > ac3-mitzel > Gas Electron Diffraction (GED)

Gas-Elektronen-Diffraktions Labor

 

 Für die experimentelle Bestimmung molekularer Strukturen in der Gasphase nutzen wir einen "Balzers Eldigraph KD-G2",  einen von nur zwei existierenden weltweit. Der Zweite befand sich vormals in Oslo, Norwegen, wurde aber an die Universität Ivanovo, Russland weitergegeben und soll dort in naher Zukunft aufgebaut werden.

Nach einer sehr ausführlichen Test- und Kalibrierungsphase in der u.a. ein neuer Sektor implementiert und nahezu alle Funktionen computersteuerbar umgebaut wurden, steht nun ein volltaugliches Gas-Diffraktometer zur Verfügung, dessen Anwendungsspektrum permanent erweitert wird.
Wenn Sie an Messungen und Strukturverfeinerungen von gasförmigen oder flüssigen Verbindungen sind, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

 

GED alt

 
Das Gerät im April 2006

 

GED

Das Gerät mit neuer Elektronenquelle, Spannungsversorgung und Aufnahmemedium (image plates) 

GED neu

Das Gerät im November 2007

 

rotating sector

Der rotierende Sektor

 

nozzle system

Das Normaltemperatur Düsensystem

 

detail of nozzle

Detail der NT- Düse