PC I - Arbeitsgruppe
Logo der Einrichtung
 
Hintergrundbild
Hintergrundbild
Uni von A-Z
  Flagge  English
Universität Bielefeld > Fakultät für Chemie > Arbeitsgruppen > Physikalische Chemie I > PC I - Arbeitsgruppe
  
Prof'in Dr. Katharina Kohse-Höinghaus
Universität Bielefeld
Fakultät für Chemie
Physikalische Chemie I 
Raum: UHG F2-112
Telefon: 0521-106-2052
eMail:


 Curriculum Vitae
 Publikationen
  Alle Publikationen bei ISI Web of Science (Advanced Search):
AU=(KohseHoinghaus K*) OR AU=(KohseHoeinghaus K*) OR AU=(Kohse-Hoinghaus K*) OR AU=(Kohse-Hoeinghaus K*) OR AU=(Hoinghaus K*) OR AU=(Hoeinghaus K*)
h-Index: 42
Researcher ID Profile
KKH

geb. 18. Dezember 1951 in Hagen, verheiratet, 1 Tochter

Wissenschaftlicher Werdegang
1970 Abitur (allgem. Hochschulreife) in Hagen
1970–
1975
Studium der Chemie
an der Ruhr-Universität Bochum
Ruhr-Universität Bochum
1975 Diplomarbeit bei Prof. Dr. Friedrich Stuhl, Ruhr-Universität Bochum
Thema: "Nachweis von Radikalen durch Resonanzfluoreszenz, Entwicklung geeigneter Lichtquellen"
1976–
1978
Promotion bei Prof. Dr. Friedrich Stuhl an der Ruhr-Universität Bochum
Thema: "Vakuum-UV-Photolyse mit einem Wasserstoff-Laser: Erzeugung von O(3P) und O2(b1Σg+) und Untersuchung der Temperaturabhängigkeit ihres Verhaltens in Gegenwart verschiedener Gase"
1976–
1979
Wissenschaftliche Assistentin an der Ruhr-Universität Bochum, Lehrstuhl für Physikalische Chemie I (Prof. Dr. Heinrich Richtering)
1979–
1994
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Stuttgart Wissenschaftliche Mitarbeiterin (ab 1988 Gruppenleiterin)
beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Stuttgart
1987–
1988
Stanford University Forschungsaufenthalt im Department of Mechanical Engineering der Stanford University (Profs. Craig T. Bowman und Ronald K. Hanson) und
im Molecular Physics Laboratory des SRI International, USA (Dr. David R. Crosley)
1992 Habilitation bei Prof. Dr. Jürgen Warnatz an der Universität Stuttgart
Thema der Habilitationsschrift: "Laseroptische Verfahren für die quantitative Bestimmung der Konzentrationen reaktiver Teilchen sowie der Temperatur in Verbrennungssystemen"
Universität Stuttgart
1993–
1994
Heisenberg-Stipendiatin
(beurlaubt durch DLR);
ONERA, Paris Forschungsaufenthalte bei der ONERA, Paris
seit
1994
Universitätsprofessorin (C4) für Physikalische Chemie an der Universität Bielefeld Universität Bielefeld
2005 Ruf auf den Wu Chair for Mechanical and Aerospace Engineering, Princeton University, USA (abgelehnt)

Preise, Auszeichnungen und ausgewählte Vorträge
1993–
1994
Heisenberg-Stipendiatin der DFG
1993 Princeton University Ausgezeichnet mit der jährlich gehaltenen Stiftungsvorlesung "Baetjer Lectures"
auf Einladung der School of Mechanical Engineering and Applied Science der Princeton University, USA.
2000 Ausgezeichnet im PUSH-Programm des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft für das Projekt teutolab teutolab
2002 Ausgezeichnet im PUSH-Programm des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft für das Projekt teutolab-NETZWERK
2004 50th Anniversary Lecture, International Combustion Institute, Chicago, USA
2006 Steinhofer Lecture, Kaiserslautern
2006 Alarich-Weiß Lecture, Darmstadt
2007 Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen durch den Bundespräsidenten Horst Köhler
2008 Verleihung einer Ehren-Gastprofessur der University of Science and Technology of China, Hefei USTC
2009 Keynote Lecture, 30th Annual Combustion Research Meeting des DOE, Airlie, USA
2011 "Distinguished Woman in Chemistry/Chemical Engineering", 2011 year of chemistry celebration, verliehen durch International Union of Pure and Applied Chemistry
2011 Inauguration Lecture, saudi-arabische Sektion des Combustion Institute, KAUST, Saudi-Arabien
2011 43th KOSCO Lecture der koreanischen Sektion des Combustion Institute, Gyeongju, Korea
2011 CECOST Lecture, Lund, Schweden
2012 Wilhelm-Jost-Gedächtnisvorlesung der Akademie zu Göttingen und der Deutschen Bunsen-Gesellschaft für Physikalische Chemie, Berlin, Leipzig, Darmstadt, Marburg, Göttingen
Nov.–Dez.
2012
Gastprofessur an der University of Science and Technology of China (USTC), Hefei, China
2012–
2017
Advisory Professor, Shanghai Jiao Tong University, China
Jan. 2013 Gastprofessur an der King Abdullah University of Science and Technology (KAUST), Thuwal, Saudi-Arabien
2013 Clara Immerwahr Lecture, Berlin
Feb.–Mrz.
2013
Gastprofessur an der Technical University of Denmark (DTU), Lyngby, Dänemark
Sept. 2013 Gastprofessur an der University of Science and Technology of China (USTC), Hefei, China
Nov. 2015 Giulio Natta Medal in Chemical Engineering und Lectio Magistralis, verliehen durch die Universität Politecnico di Milano, Italien
Jan. 2016 Award for International Scientific Cooperation of the Chinese Academy of Sciences
2016 National Friendship Award der Volksrepublik China

Tätigkeiten in wissenschaftlichen Gesellschaften/Kommissionen
seit 2016 Mitglied im Fachbeirat des BMBF Kopernikus-Projektes Power-to-X der DECHEMA, RWTH Aachen University und FZ Jülich
Mrz. 2016–
Feb. 2020
Mitglied des Hochschulrats der Technischen Universität Darmstadt
seit 2016 Akademie Göttingen Mitglied der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen
seit 10/2015 acatech Mitglied der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften acatech
2015–
2018
Mitglied des Scientific Advisory Committee des Cambridge Centre for Carbon Reduction in Chemical Technologies, Universität Cambridge, UK
2014–
2017
Mitglied des Scientific Advisory Board des Clean Combustion Research Centers, KAUST, Saudi-Arabien
2013–
2016
Combustion Research Facility Mitglied des Advisory Committee der Combustion Research Facility, Sandia National Laboratories, USA
2012–
2016
Präsidentin des Combustion Institute The Combustion Institute
Feb. 2012–
Jan. 2018
Mitglied des Wissenschaftsrats
2012–
2017
Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats der Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung WE-Heraeus-Stiftung
2010–
2015
SFB 686 Stellvertretende Sprecherin des SFB 686 Modellbasierte Regelung der homogenisierten Niedertemperatur-Verbrennung  
2010–
2014
Mitglied des Kuratoriums für den Otto-Hahn-Preis der Stadt Frankfurt, GDCh und DPG
seit 2010 Mitglied des International Advisory Board des Center for Combustion Energy, Beijing, China
2009–
2012
Alexander von Humboldt-Stiftung Stellvertretende Vorsitzende des Auswahlausschusses der Alexander von Humboldt-Stiftung
2009–
2014
Mitglied des International Advisory Committee des Combustion Energy Frontier Research Center, Princeton, USA Combustion Energy Frontier Research Center
2009–
2010
Deutsche Bunsen-Gesellschaft Zweite Vorsitzende der Deutschen Bunsen-Gesellschaft für Physikalische Chemie
seit 05/2008 Leopoldina Mitglied der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina
2008–
2013
Mitglied im Senat der Hermann von Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren Helmholtz-Gemeinschaft
2008–
2012
Vizepräsidentin / designierte Präsidentin des Combustion Institute The Combustion Institute
2008–
2010
Mitglied des Kuratoriums für den van t'Hoff-Preis der Deutschen Bunsen-Gesellschaft für Physikalische Chemie Deutsche Bunsen-Gesellschaft
2007–
2013
The Combustion Institute Mitglied des Vorstandes der Deutschen Sektion des International Combustion Institute
2007–
2014
Mitglied der Auswahlkommission der GDCh für den Otto-Hahn-Preis GDCh
Juli 2007–
Juni 2013
Mitglied im Senat und Hauptausschuss der Deutschen Forschungsgemeinschaft Deutsche Forschungsgemeinschaft
2007–
2013
Alexander von Humboldt-Stiftung Mitglied im Alexander von Humboldt International Advisory Board
2007–
2008
Erste Vorsitzende der Deutschen Bunsen-Gesellschaft für Physikalische Chemie Deutsche Bunsen-Gesellschaft
seit 2006 Fellow der International Union of Pure and Applied Chemistry (IUPAC) IUPAC
2006–
2008
Mitglied der nationalen Bewertungsgruppe "Forschungsrating Chemie" des Wissenschaftsrats
2005–
2013
Mitglied der Auswahlkommission für die August-Wilhelm-von-Hofmann-Vorlesung der GDCh GDCh
2004–
2012
Alexander von Humboldt-Stiftung Mitglied des Auswahlausschusses der Alexander von Humboldt-Stiftung
2004–
2010
Editorin für "Combustion and Flame" Combustion and Flame
2004–
Juli 2007
Fachkollegiatin der Deutschen Forschungsgemeinschaft Deutsche Forschungsgemeinschaft
2004 The Combustion Institute Colloquium Co-Chair "Laser Diagnostics and Sensors" des 30th International Combustion Symposium, Chicago, USA
2003–
2013
Mitherausgeberin der "Zeitschrift für Physikalische Chemie" Zeitschrift für Physikalische Chemie
2003–
2007
Fonds der Chemischen Industrie Vertrauensdozentin des Fonds der Chemischen Industrie
2003–
2006
Mitglied im Ständigen Ausschuss der Deutschen Bunsen-Gesellschaft für Physikalische Chemie Deutsche Bunsen-Gesellschaft
seit 2002 Mitglied des Physical and Biophysical Chemistry Division Advisory Committee der International Union of Pure and Applied Chemistry IUPAC
2002–
2018
Mitglied im Editorial Board von "Progress in Energy and Combustion Science" Progress in Energy and Combustion Science
2002–
2016
The Combustion Institute Mitglied des Direktoriums des Combustion Institute
2002–
2012
Mitglied im Kuratorium der Volkswagenstiftung VW-Stiftung
2002–
2005
Forschungszentrum Jülich Mitglied im Wissenschaftlich-Technischen Ausschuss des Aufsichtsrats der Forschungszentrum Jülich GmbH
2002 The Combustion Institute Colloquium Co-Chair "Laser Diagnostics" des 29th International Combustion Symposium, Sapporo, Japan
2001–
2006
Mitglied im Editorial Board von "Combustion and Flame" Combustion and Flame
2000 The Combustion Institute Colloquium Co-Chair "Reaction Kinetics" des 28th International Combustion Symposium, Edinburgh, UK
1999 Chair der Gordon Research Conference on Laser Diagnostics in Combustion
Lucca, Italien
Gordon Research Conferences
1997 Vice Chair der Gordon Research Conference on Laser Diagnostics in Combustion
Plymouth, USA
1996–
2001
Mitglied im Auswahlkomitee für den Bennigsen-Foerder-Preis
1995–
2002
Mitglied in der Jury für Lise-Meitner-Habilitationsstipendien

Beteiligung an der universitären Selbstverwaltung in Bielefeld
1996–
2000
Vorsitzende des Promotionsausschusses
1996–
2008
Gewähltes Mitglied der Fakultätskonferenz
1999–
2000
Prodekanin der Fakultät für Chemie
2000–
2001
Dekanin der Fakultät für Chemie
2001–
2003
Prorektorin für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs
2008–
2013
Mitglied des Hochschulrates der Universität Bielefeld