Displays in der Unihalle
 
 
Hintergrundbild
Hintergrundbild
 
University from A-Z
Bielefeld University > Displays in der Unihalle
  

Displays in der Unihalle

Zu Beginn des Wintersemesters 2008/2009 wurde die Universitätshalle und das neue Gebäude des CITEC um eine - im wahrsten Sinne des Wortes - wegweisende Innovation erweitert: den Aufbau von insgesamt 16 Informationsdisplays. Zwölf davon hängen in der Halle, wohingegen jeweils zwei weitere für das CITEC und demnächst auch für das CeBiTec zur Verfügung gestellt werden.

Dazu gehören auch Veranstaltungen, die über den den elektronischen Veranstaltungskalender eingegeben werden können. Diese sehen Sie zum Beispiel auf der rechten Seite des dreigeteilten Triptychons im Eingangsbereich. Sie haben die Möglichkeit Veranstaltungen für den Internet-Veranstaltungskalender als auch für die Veranstaltungs-Anzeige auf den Hallen-Displays selber einzutragen. Diese werden dann durch die Pressestelle freigegeben. Sie finden das Eingabeformular hier:

http://www.uni-bielefeld.de/Benutzer/MitarbeiterInnen/#Anchor-37813

Die Veranstaltungen werden dann am Tag der Veranstaltung angezeigt.

Weiterhin bekommen universitäre Einrichtungen und der Arbeitskreis "Kulturprojekte" die Möglichkeit, Informationen und Angebote auch in der Mitte des Triptychons prominenter zu platzieren.

Auf folgender Seite finden Sie ein Buchungsformular für diesen Fall.

http://www.uni-bielefeld.de/displays/formular.html

Bitte beachten Sie unsere inhaltlichen Richtlinien zur Nutzung der Hallendisplays:

http://www.uni-bielefeld.de/displays/richtlinien.html

 

Sendezeiten:

Montag bis Freitag, 6-22 Uhr
Samstag, 8-20 Uhr

 

Kontakt bei Fragen und Anregungen:


Bitte benachrichtigen Sie bei kurzfristigen Terminänderungen (Raumänderungen, Ausfall der Veranstaltung)sowohl die Pressestelle (Marlies Läge-Knuth, Tel. 106-4147) als auch das Informationsmanagement unter displays@uni-bielefeld.de.



Hallenplan mit der Verteilung der Displays:

Hallenplan Uni Bielefeld

(zum Vergrößern Grafik anklicken)

::: Twitterwall

Wir befördern die Twitterkultur an der Uni Bielefeld mit der öffentlichen Twitterwall. Am 20.1.2011 ging sie um 14.00 Uhr online!

Wir haben die Twitterwall auf dem rechten Hallen-Display im Eingangsbereich der Halle der Uni Bielefeld freigeschaltet. Mit #uni_displays oder @uni_displays erscheint der eigene Tweet dort!
So sieht die Wall aus: http://www.uni-bielefeld.de/displays/twitter_wall.html



Twitter Name: uni_displays
follow me on Twitter