Fakultät für Erziehungswissenschaft
 
 
Hintergrundbild
Hintergrundbild
Uni von A-Z
Universität Bielefeld > Fakultät für Erziehungswissenschaft > AG 9 | Startseite
  

Methodenkolloquium

Ziel des Forschungskolloquiums ist die Präsentation und Reflexion empirischer Arbeiten. Im Vordergrund stehen hierbei aktuelle Dissertationsvorhaben und weitere Forschungsprojekte aus dem gesamterziehungswissenschaftlichen Themenbereich. Auch Studierende der Fakultät für Erziehungswissenschaft sind herzlich eingeladen, ihre empirisch ausgerichteten Abschlussarbeiten vorzustellen. Neben der inhaltlichen Präsentation und Reflexion bietet das Kolloquium einen Rahmen, um gezielt über methodische Fragen des Projektes zu diskutieren. Die inhaltliche Ausrichtung der Arbeitsgruppe (qualitative und quantitative Forschungsmethoden, Jugendforschung, Medienpädagogik) ermöglicht eine multiperspektivische Auseinandersetzung und Beratung. Unabhängig dieser Anbindung besteht für alle Mitglieder der Fakultät, Universität und anderen wissenschaftlichen Kontexten die Möglichkeit, ihr sozialwissenschaftlich ausgerichtetes Forschungsprojekt vorzustellen. Präsentiert werden sowohl Arbeiten, die sich noch in der methodischen Planung befinden, als auch solche, deren Erhebungsphase bereits abgeschlossen ist und sich in der Diskussion vorrangig auf Fragen der Analyse und Bewertung fokussieren.