Fakultät für Erziehungswissenschaft
 
 
Hintergrundbild
Hintergrundbild
Uni von A-Z
Universität Bielefeld > Fakultät für Erziehungswissenschaft > Alle Kinder mitnehmen
  


Projektteam:
Bettina Streese
Prof. Dr. Birgit Lütje-Klose

Sie wünschen Information zum Projekt?
Wenden Sie sich bitte an:

Bettina Streese
Universität Bielefeld
Fakultät für Erziehungswissenschaft
AG 3 - Bettina Streese
Universitätsstr. 25
D-33615 Bielefeld

Fon: +49 (0)521 106-12962
Fax: +49 (0)521 106-6028
E-Mail: evakim@uni-bielefeld.de

Herzlich willkommen beim Evaluationsprojekt "Alle Kinder mitnehmen"!

Unsere Evaluationsforschung bezieht sich auf das Bielefelder Projekt „Alle Kinder mitnehmen“. Zum Projekt gehören die drei Bausteine

Das Projekt „Alle Kinder mitnehmen“ wurde im Jahr 2008 vom Verein TABULA e.V. und einigen Bündnispartnern ins Leben gerufen. Initiationsgrund und übergeordnetes Ziel ist der Wunsch, mehr Bildungsgerechtigkeit gerade für die Kinder zu schaffen, die aufgrund ihrer sozialen Herkunft geringeren Bildungschancen gegenüber stehen.

In der Fortbildungsreihe erarbeiten Lehrkräfte und Schulleitungsmitglieder konkrete Handlungsmöglichkeiten, um den Umgang mit Vielfalt in Schule und Unterricht zu professionalisieren. Im Rahmen der individuellen Begleitung von Schülerinnen und Schülern widmen sich Ehrenamtliche und Studierende konkret einzelnen Kindern und Jugendlichen und unterstützen sie in schulischen und außerschulischen Bereichen. Die Ferienschulangebote finden regelmäßig an unterschiedlichen Schulen statt und bieten abwechslungsreiche Ferien mit bildungsbezogenen Angeboten, die Lernfreude vermitteln. Das Forschungsprojekt EvAKim hat sich zum Ziel gesetzt, evaluative Analysen bzgl. der benannten drei Bausteine durchzuführen und etwaige Synergieeffekte zu erfassen.

Weitere Informationen erhalten Sie auch in unserem Infoflyer.

Mini Flyertitelbild

Welcome to the evaluation project "Alle Kinder mitnehmen"! ("Include All Children)"!

This evaluation research project contains three elements of the project “Alle Kinder mitnehmen“ that we seek to evaluate:

The project “Alle Kinder mitnehmen“ (“Include All Children“) was established in 2008 by the association TABULA e.V.. The purpose of this project is to promote equity in the educational sector.

As a part of the professional development, teachers as well as members of school administration think of ways to deal with the growing diversity in schools. Volunteers and students support pupils in curricular and extra-curricular activities. The educational opportunities for pupils during the spring, summer and autumn holidays take place in different schools, offering the pupils a range of different activities.

The research project EvAKim aims to evaluate the three different elements scientifically. For further information please have a look at our leaflet.